Performance-Problem beim Video-Streamen mit Switch

Liebe Wissende,

gerade habe ich nach dem Kauf eines WD MyCloud NAS-Servers folgende Konfiguration in Betrieb gesetzt:

Hauswirtschaftsraum Router Speedport 701V an Devolo HomePlug 200

Büro Laptop (Vista SP2) an Devolo HomePlug 200

Wohnzimmer: VideoWeb Settop-Box + WD MyCloud mit Switch (Conrad 3 Port Ethernet-Switch 100Mbit/s) an Devolo HomePlug 200 (normalerweise würde ich WD MyCloud direkt an den Router stöpseln, aber im HWR stehen Waschmaschine=Erschütterungen und Trockner=Feuchte)

Mediatheken/Maxdome laufen über den Switch ruckelfrei, beim Streamen von der Cloud auf VideoWeb stoppt der Player alle 20 Sekunden und lädt nach.

Mangels entsprechender Fachkenntnisse habe ich keine Idee, welchen Weg meinen Daten genau von der Cloud zum Videoweb nehmen, aber wenn ich mal (AVI mit Xvid-Codec) so ca. 1 Gigabyte pro Stunde Film annehme, dann sind das 17 Megabyte pro Minute, also weit unter 100Mbit/s.

Wer hat eine Idee, woran es liegt und wie die Lösung aussieht? Cloud umparken? Gigabit-Switch? ???

Gruß & Dank

Ted



Antworten zu dieser Frage:

Du solltest schon alle in dein Heimnetz integrierten Komponenten betrachten. Die "intelligente Technik" paßt die Eigenschaften des Netzes an zum "schwächsten beteiligten Glied".

Hallo spitzweg,

vielen Dank für Deine Antwort, welche sicherlich fachlich durchweg richtig ist. Nur leider fehlt es mir - wie bereits in meinem Eingangsposting dargelegt - an hinreichender Sachkunde, um aus dieser entsprechende Maßnahmen zur Problembehebung abzuleiten.

Wer weiß noch etwas?

Gruß & Dank & schönes Wochenende

Ted


« Win 8 Download bei 0KB?Nicht Identifiziertes Netzwerk (Kein Internetzugriff) !! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!