Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

vom PC über Fritz-Box auf WLan Handy (Android) zugreifen

Hallo ihr wissenden Netzwerkfreaks!

Folgende Konfiguration funktioniert ganz prima:
PC-1 > Netzwerkkarte > Fritz-7390 > Internet
PC-2 > WLan > Fritz-7390 > Internet
Genauso gut funktioniert:
Android-Handy > WLan > Fritz-7390 > Internet

Bei den Android-Mobilfunktelefonen handelt es sich um Sony, Samsung, Motorola und LG, jeweils mit der Android-Version von 2.x bis 4.x.
Auf beiden PC ist Win-7 Ultimate installiert.
Jedem Gerät habe ich in der Fritzbox eine Feste IP und einen Namen vergeben. Ebenso ist im Fritz-Menü das Häkchen bei "Geräte dürfen untereinander kommunizieren" gesetzt.

Und genau das möchte ich.
Wie konfiguriere ich Win-7, damit ich die entsprechende Datei von einem zum anderen Gerät kopieren kann? Ich bin schon soweit, dass ich Name und PW zur jeweiligen IP eingeben muss, doch welches PW gebe ich bei den Telefonen ein? Die Pin der SIM-Karte? Wohl kaum..

Schließe ich die Telefone per USB-Kabel direkt an den jeweiligen PC, kann ich ohne Identifikation direkt auf den Telefonspeicher und die SD-Karte zugreifen, ich würde es aber gerne über WLan machen.

Andererseits habe ich mal gelesen, dass man Laufwerke "mounten" kann, um Laufwerksbuchstaben zu sparen. Dann gibt es einen Ordner "Handy", in dem die einzelnen Telefone aufgeführt sind. Das würde ich bei der Gelegenheit gerne so installieren.

Auf den Telefonen muss ich wahrscheinlich eine VPN-Verbindung einrichten, um mir Dateien von den beiden PC abzurufen. Wenn es nicht unter jeder Android-Version funktioniert, ist es nicht weiter schlimm. Nur auf dem Tablet mit Android 4.4.2 sollte es nach Möglichkeit funktionieren.

Hauptsächlich geht es mir um die Verbindung PC > Fritzbox > Telefon und ... > WLan > PC. Wenn ihr mir dabei helfen könntet, wäre mir schon geholfen, unter Berücksichtigung, dass nur diese bekannten User auf das Gerät zugreifen dürfen und kein Nachbar.

Danke für eure Mithilfe.
Gruß
Detlev



Antworten zu vom PC über Fritz-Box auf WLan Handy (Android) zugreifen:


« WLAN muss 150 m weit gehen ohne Repeater zu sein Was oll ich machen?Wlan Stick zeigt immer falscher Passwort »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!