Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

rtsp stream von sat-receiver auf PC

Hallo zusammen,
Ich habe an meinem Fernseher einen Xoro HRS 8590Lan Receiver. Dieser bietet die möglichkeit das tv-programm live aufs smartphone (mit der app g-mscreen) zu streamen.
Kann ich diesen stream auch mit dem PC empfangen?
Im mitgeschriebenen Datenverkehr der Fritzbox hab ich folgendes gefunden:

CSeq: 0
Transport: RTP/AVP;unicast;client_port=10022-10023
User-Agent: RTSPClientLib/Java

 RTSP/1.0 200 OK
CSeq: 0
Server: ALi feng/2.1.0_rc1
com.ses.streamID: 7
Transport: RTP/AVP;unicast;source=192.168.2.156;client_port=10022-10023;server_port=5004-5005;ssrc=90CB3D2F
Session: 7f42ded64774e99e
Date: Week 4, 1 Mon0 0070 01:33:11 GMT

  PLAY rtsp://192.168.2.156:554/stream=7 RTSP/1.0
CSeq: 1
Session: 7f42ded64774e99e
User-Agent: RTSPClientLib/Java

RTSP/1.0 200 OK
CSeq: 1
Server: ALi feng/2.1.0_rc1
Session: 7f42ded64774e99e
Range: npt=0-
RTP-Info: url=rtsp://192.168.2.156:554/stream=7;seq=50847;rtptime=1350649691
Date: Week 4, 1 Mon0 0070 01:33:11 GMT

sowie:

TEARDOWN rtsp://192.168.2.156:554/?alisatid=3&freq=12480&pol=v&msys=dvbs2&mtype=8psk&ro=0.35&plts=on&sr=27500&fec=3&camode=0&vpid=3327&apid=3328&ttxpid=44&subtpid=0&pmt=108&prognumber=00063&pids=3327,3328,44,0,108 RTSP/1.0
CSeq: 3
Session: 7f42ded64774e99e
Connection: close
User-Agent: RTSPClientLib/Java

zwischendrin sind immer noch irgentwelche unlesbaren zeichen (hab des ganze mit dem editor geöffnet). Die ip des receivers ist 192.168.2.156
aus den adressen vermute ich dass es sich um einen rtsp stream handelt.
habe im vlc mediaplayer alle möglichen adressen die ich in der datei gefunden hab probiert - ohne erfolg.
wenn ich rtsp://192.168.2.156:554/stream probiere hängt sich der receiver auf.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen den richtigen stream zu finden, sodass ich auf auf dem pc fernsehen kann :)

MfG
Fritz



Antworten zu rtsp stream von sat-receiver auf PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
danke für die schnelle antwort. Aber leider bringt mich das auch nicht weiter. Ich habe ja den "IP TV Server" schon inform eines receivers. Ich weis auch wie ich einen stream aufrufe. Mir ist nur die Adresse nicht bekannt. Wenn ich versuche rtsp://192.168.2.156:554 öffne kommt eine meldung "stream nicht verfügbar.".
Die gleiche meldung kommt bei allen adressen die ich in meinem Netzwerkverkehrsmitschnitt (siehe oben) gefunden habe.
muss ich vill noch irgetwie irgentwelche parameter übergeben?

MfG
Fritz

Private IP-Adressbereiche:
http://www.oberthal-online.de/netzwerk.html

192.168.2.156 = eine IPv4 aus privatem Klasse-C-Netz
vermutlich ist die IPv4 deines Router 192.168.2.1

Damit dürfte klar sein, daß es um internen Datenverkehr innerhalb deines privaten Netzes geht.
Die Ziffer nach dem Doppelpunkt im Anschluß an die IPv4 = der genutzte Port.
Liste der standardisierten Ports:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_standardisierten_Ports

Vergessen:
Real-Time Streaming Protocol
http://de.wikipedia.org/wiki/Real-Time_Streaming_Protocol
ist in deinem PC-Netzwerk sicher nicht installiert...

Hallo spitzweg,
danke für die Antwort.
Ja, die IP des routers ist 192.168.2.1 (stammt noch aus speedportzeiten). Dass es um den internen Datenverkehr geht weis ich auch, will ja auch nur zuhause den stream sehen.
Das proble ist, wenn ich versuche mit vlc den stream rtsp://192.168.2.156:554 zu öffnen, kommt eine fehlermeldung.

Kann sein dass rtsp nicht installiert ist. Kann man das irgentwie installieren? Zwischen meinem Handy (Android) und dem Receiver klappts ja auch ohne probleme.

MfG
Fritz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo

mich interessiert das Thema auch da ich auch einen ähnlichen STB habe.
Ich hätte vielleicht noch eine andere Idee und zwar sieht es für mich so aus als ob G-MScreen den Stream nur vermittelt und zwar ein einen Player der dann denn Stream wiedergibt. zB. Mxplayer . Man kann ja den Player aber auch ändern und vielleicht gibt es dann dort einen der die letzten Streams loggt.
das man das Logging auf dem Handy zwischen G-MS und Player probiert.

Ich habe einmal nachgesehen, der Mx Player sagt er spielt die Datei: G-MScreen.ts Ort /data/data/smarttv.multiscreen/files    hmmm?

« Letzte Änderung: 31.01.15, 15:37:10 von derlange »

Hallo ,
ich habe auch zwei Xoro Geräte und bekommen auf meinem Huawei Ascend G700 mit G-Mscreen in Verbindung mit dem MX Player den Live Stream nicht zum laufen.
Habe auch mit wireshark den Netzwerkverkehr mitgeschnitten, bin aber auch nicht schlau geworden .
Interessante Infos zum Thema Real Time Streaming findet man unter folgenden Links:
http://www.informit.com/articles/article.aspx?p=169578&seqNum=3
https://tools.ietf.org/html/rfc2326
https://www.iana.org/assignments/rtsp-parameters/rtsp-parameters.xhtml

Dadruch wird das ganze etwas verständlicher.


« Speedport W724V Typ A an selbigen anschließenkeine verbindung zum internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fritzbox
Die Fritzbox (auch Fritz!Box oder Fritz Box genannt) ist ein beliebter Router des Berliner Hersterllers AVM. Neben der Fritzbox in verschiedenen Varianten zum Beispiel f&...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Printserver
Der Printserver ist ein Rechner im Netzwerk, der den Datenfluß zu einem oder mehreren Druckern steuert und eingehende Druckaufträge in einer Warteschlange verw...