Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HDMI Netzwerk

Moin
mein PC ASRock Z77 Extreme6, Z77  OS Win 7 Professional 64 Bit.
Zur Videoübertragung habe ein cat6 Kabel verlegt.
Mit meiner eingebauten Intel Netzwerkkarte Intel EXPI9301CT 1 Port kann ich sehr gut HD Filme über meinen Asus Oplay und von da mit HDMI an meinen Sony KDL-40W4500 abspielen.
Die Kabellänge ist 12 Meter.
Nun möchte ich über das gleiche Netzwerkkabel CAT6 vom HDMI Ausgang meiner Grafikkarte Radeon HD 6870 das HDMI Signal an einen freien HDMI Eingang meines Fernsehers übertragen und das möglichst kostengünstig.
Ein HDMI Kabel lässt sich nicht mehr verlegen ebenso ein 2. Netzwerkkabel.
Womit?
Gruß
phalstek



Antworten zu HDMI Netzwerk:

"HDMI drahtlos übertragen (WHDMI)"
Vielleicht entwickelt irgend eine Firma auch das noch.

Welches Produkr "Fernseher" ist es denn, das jetzt zusätzlich versorgt werden soll?

Die aktuellen TV-Geräte sind eigentlich alle mit RJ34-Netzwerkbuchse bestückt, viele sogar mit USB-Buchse, um sie als WLAN-Client an einen vorhandenen WLAN-Router zu klöppeln.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Welchen Wlan-Stick verwenden?Keine richtige Netzwerkverbindung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!