Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: in den Router um Ports zu öffnen

Hey Leute!

Hab gestern im Informatik- Unterricht erfahren, dass man in den Router "einsteigen" kann, und dann bestimmte Ports öffnen kann... Das is für mich sehr interessant, weil bei mir einige Progs nicht funzen wollen, weil eben bestimmte Ports dafür nicht freigegeben sind... Nur hab ich - wie immer - nicht mitgeschrieben und weiß jetzt nix mehr... Wäre mit einer winzigen Anleitungen wirklich dankbar! Ich muss oben in der Internet- Leiste die IP Nr. eingeben, oder? oder nicht? und wenn ja, wo find ich die Nummer...Hui :(
Hoff ihr könnt mir helfen, danke euch jetzt schon,
greetz
Giorgo



Antworten zu Win XP: in den Router um Ports zu öffnen:

Hi!

Bei den eigentlich allen Routern die ich kenne funktioniert das öffnen eines Ports über ein Webinterface. In das du je nach konfiguration normalerweie über deinen Browser einsteigen kannst.
Die Adresse ist bei Standardeinstellung meist http://192.168.0.1/
Hier findest du alles was du suchts.

Wie du genau die Ports freigibst hängt vom Router ab am besten ist im handbuch nachlesen.

BWA

Hi!

Also die Adresse funzt bei mir nicht. Ich bin Student, in einem Studentenheim, das is alles per LAN verbunden, wie finde ich - ohne jetzt meinen Systemadministrator anzurufen - die Adresse heraus?
Danke
 greeetz
Giorgo

Hallo,

Also die Adresse funzt bei mir nicht. Ich bin Student, in einem Studentenheim, das is alles per LAN verbunden, wie finde ich - ohne jetzt meinen Systemadministrator anzurufen - die Adresse heraus?
Mal eine Frage ist das dein Router?

Was soll mein Router sein?

Normalerweise ist der Router wenn du über ihn dein Internet beziehst als Standard Gateway eingetragen, aber dú wirst wahrscheinlich keinen Zugriff auf den Router wegen dem PW Schutz. Sonst schau unter Netzwerkverbindungen --> mit der Maus die passesnde Lan auswählen --> links unten im Infobereich siehst du alle infos und auch den Gateway

BWA

also das Heimnetzwerk is so ein LAN- Dingens über einen socks 5 proxy... und da möcht ich ports freigeben. welchen router ich hab, ob ich einen hab, weiß ich nicht. wie kann ich des herausfinden, und vor allem, wie kann ich die ports öffnen.
greetz

also die seite heißt nicht http://192.168.0.1/ sondern http://192.168.1.1/

weißt du denn deinen provider?
und um auf den router zugreifen zu können musst du ersmtal den benutzernamen und das kennwort vom router wissen...
der name ist meistens admin
passwort musste bei deinem "leiter" fragen
mehr kann ich dir bis jetzt nicht sagen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Router ? ipconfig /all <<< ausführen & posten hier ?
Diverse Routerhilfen :  http://www.dslrouter-hilfe.de/home/index.php

Doppelklick auf Lan Verbindung -> Netzwerkunterstützung -> Standardgateway ;) Dann haste die IP. Denk aber eh das die dadrauf nen pwd haben. 

ich denke auch, dass Du da ohne Admin-Rechte nichts machen kannst... oft werden die Ports, über die viele P2P-Programme laufen gesperrt, damit a) der Traffic nicht zu hoch wird und b) nichts illegales gesaugt werden kann...

ansonsten wird Dir wohl nur übrig bleiben, Dich mit dem Netzwerkadmin in Verbindung zu setzen und ihm zu erklären was Du willst...

Und da sollte man dann auch wissen was man macht.
Passwort wird dir der Admin sicherlich nicht geben.
Eventuell bracuhst du das aber auch nicht. Würde mal per Suchmaschine nach dem betroffenen Programm zusammen mit Proxyserver suchen

1) Standard-IP deines Routers im Browser eingeben, damit du
   in das Router-Menü gelangst. Diese IP steht im Handbuch.
   Beispiel: (nur IP eingeben und Entern) 192.168.1.1
2) Virtuellen Server wählen.
3) LAN IP wählen (Standard ist die IP des Routers)
4) Rules erstellen (am besten für Benutzer), dort ==>>

   A) Name und Protokoll festlegen
   B) Port.- start, end, und map festlegen -- fertig.
 

Hallo,

 

Zitat
3) LAN IP wählen (Standard ist die IP des Routers)


Versteh' ich jetzt nicht  ???
 

« Netzwerkkarte schneller als LAN on Board???Port im Router (Arcor-DSL WlLAN Modem 100) öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...