Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Tipps No.5:

Der Junge hat eine kranke Mutter und kocht deshalb.
Das Mädchen hat Eltern, die mehr mit anderen Dingen als mit Erziehung beschäftigt sind.


Verfilmt. 50er Jahre die erste Fassung, darauf beziehen sich meine Angaben. (Es gibt eine modernere Version, da wurde vieles "umgeschrieben" - bitte beim Googeln an die erste halten.)

Tipps No.6:

Eine dicke Bertha spielt auch eine Rolle.
Und ein Dackel. 

hats was mit t.mann zu tun?

Nein.

Tipp No. 7 a):

Einer der gesuchten Begriffe wurde bereits in diesem Thread genannt. ;) 

« Letzte Änderung: 12.08.07, 23:25:37 von zeepaard »

Tipp No.7   b)

Sogar von Dir. :D

 Und von niemand anderem in diesem Thread.

« Letzte Änderung: 12.08.07, 23:06:52 von zeepaard »

Tipps No. 8:

Der Vater des Mädchen hat eine leitende Stellung in einer Fabrik.

Der Autor hat "richtig" studiert (Dr.phil), hatte den ersten Weltkrieg mitgemacht und war so kritisch eingestellt, daß seine Werke später im Feuer landeten.

Seiner Mutter hat er, der Schriftsteller,viele Briefe geschrieben -
in seinem Privatleben hatte er nicht die eindeutige Klarheit und Konsequenz, die er den Lesern seiner Büchern vermittelt.

Manche seiner Ansichten sind 60-70 Jahre später sicherlich überholt.
Er war einer von denen, die nach der braunen Zeit wieder zurückkamen. Und er machte u.a. auf der Bühne weiter.   


Noch mehr Q-Tipps gibt's dann erst morgen. Wenn dann Luke001 mit seiner Jedikraft von 90 alles erstmal checkt.  ;) 

« Letzte Änderung: 12.08.07, 23:41:07 von zeepaard »

Tipps No.8:

Die Mutter vom Schriftsteller,( Studienschwerpunkt:Germanist, Theaterwissenschaft und noch zwei andere Fächer) war eine Friseurin -später -
 und hatte einen Vornamen aus dem  Deutschen (Morse ?) - treffender ausgedrückt -> Buchstabieralfabet.

Auch der Vater des Autors hat (in alphabetischer Reihenfolge sortiert) seine beiden Vornamen aus diesem Buchstabieralfabet. 

Tipp No.9:

Kinderbuch, was 1999 in Farbe verfilmt wurde, da wurde aber viel von der Handlung "umgestrickt" <- "zeitgemäß".

Vom gleichen "Textvorlagen-Lieferanten" sind noch mehr Bücher verfilmt worden - ein ganz bekanntes ist in 24 Sprachen übersetzt worden.


Seine Sprüche stehen schon mal im Poesiebuch.
Er wollte die Welt verbessern - manche Eltern nervt das beim Vorlesen. Eine Prise erhobener Zeigefinger zu viel. Antimilitarist. 

Tipps No.10:

"Teekesselchen":

Für die Techniker hier:
Es gibt einen Namensvetter, wenn man nur den ersten Vornamen nimmt.
Der hat einen entscheidenden Beitrag geliefert was Kameras anging.

Der ursprünglich Gesuchte war auch Drehbuchautor,
und der jetzt genannte Mann sorgte dafür, daß man das auch in guter Technischer Qualität umsetzen konnte.
 

« Letzte Änderung: 13.08.07, 14:36:04 von zeepaard »

Tipps No.11:

Er wurde fünfundsiebzig Jahre alt.
Er hat nie geheiratet, sie hieß Luiselotte.

Selbst ein Kinderdorf trägt seinen Namen.
Schulen sowieso, weil "Gebrauchslyrik".

_____________________________________________________________________ ______________________________________________

für heute 20.00 Uhr schreibe ich schon mal vor, nicht pfuschen: ;)

Tipps No. 12: Mal alle Tipps in Ihrer Gesamtheit lesen und vernetzen.



Ist es Sommer uind alle sind im Badesee, was ?
 
« Letzte Änderung: 15.08.07, 13:45:19 von zeepaard »

sowas hat bei mir nix mit wissen zu tun, eher mit rumgesuche im netz, und da hab ich absolut keine lust drauf grade...

 

Hunne, der gehört aber zur Allgemeinbildung... ;)


Tipps No.13:

Der Gesuchte ist in München gestorben und stammt aus der Stadt mit dem Zwinger. 


   

« Letzte Änderung: 15.08.07, 13:48:38 von zeepaard »

das kann schon sein, trotzdem komm ich da nicht auf anhieb drauf...und zum suchen hab ich keine lust

Tipps No.14:
Vom selben Autor stammt ein Kinderbuch, das angeblich in 24 Sprachen übersetzt ist.
Verfilmung war unter anderem mit dem schwarzhaarigen Joachim Fuchsberger Mitte der 70er in zeitgemäßer Adaption des Stoffes.

Wer drauf kommt, muß nur noch das letzte Wort vor dieser Quizfrage (geschrieben von zzz) als Titelanfang nehmen, ist ein Drittel des gesuchten Titels.

Autor ist in München-Bogenhausen beerdigt.
 :-*     

« Letzte Änderung: 18.08.07, 08:23:05 von zeepaard »

« : Eignungstest Computerhilfen: Wo sind all´die guten Helfer hin ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!