Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: ZDF-Wiso: Was darf der Arbeitgeber online recherchieren (Bewerb.)

Der Link lässst sich leider nicht direkt hier reinsetzen (ZDF hat was dagegen). Über die Mediathek - Wiso - kann man den Beitrag von heute aus Wiso ansehen. Interessant wie die Arbeitgeben online recherchieren ob Lebensläufe stimmen und welche privaten Fotos man veröffentlich hat. Ist man ja selbst schuld wenn man so offen mit umgeht.

Antworten zu Sonstiges: ZDF-Wiso: Was darf der Arbeitgeber online recherchieren (Bewerb.):

Als Arbeitgeber ist man doch gezwungen sich sehr sehr genau über seinen möglichen neuen Mitarbeiter zu informieren...
Habe ich ihn mal eingestellt ,wird es enorm schwierig und meist kostspielig ihn wieder loszuwerden.... ::)

Da wird sich noch so mancher wundern ,warum er Absagen bekommt...
Die Erinnerung an irgend welche "Schreihals-Videos" bei Youtube wird dem Ersteller verblassen-dem Netz aber nicht.... ;D
Sir Reklov

Genau darum gehts, seid vorsichtiig mit euren Daten. Gebt nicht leichtsinnig den richtigen Namen an und bei Videos kanns peinlich werden wenn da plötzlichen private Videos von der letzten Feier nach dem 23. Bier auftauchen wie man grad die Fische füttert. Da gibts richtig Argenturen für die für den Arbeitgeber "schnüffeln" also iim Sinne von sammeln. Liegt ja alles offen im Netz.

@ sir reklow
du wählst auch cdu
n arbeitgeber, der mich so penetriert, da kündige ich freiwillig

Gebt einfach mal euren Mailnamen oder Nicknamen in Google ein ...  ;D:D;)::)
Unglücklich gewählter Name , Geburtstagsanzeige mit Alter im Forum usw , da ist schnell die Adresse bekannt .
Mit Geburtsdatum , was braucht man mehr für eine Versandbestellung ??

« Letzte Änderung: 18.09.07, 15:08:32 von HCK »

na da hab ich aber glück. zumindest auf der ersten seite wird nix von mir angezeigt ;D


 
Zitat
du wählst auch cdu

Aber ich darf wenigstens... ;D
Dieser deiner Antwort entnehme ich eine gewisse Unreife,die mich zu deinem Alter spekulieren läßt... ::)

 
Zitat
n arbeitgeber, der mich so penetriert, da kündige ich freiwillig

Kinderarbeit ist doch strafbar und somit illegal...
Du brauchst doch blos wegzugehen... ;D
Sir Reklov,
 
Ich find mich auch, die Deppen von Google mit ihren Google-Groups haben auch die Fido-Mails drinne von der Mailbox-Zeit. Ich hab schon ettliches gelöscht aber Zitate von mir von anderen sind natürlich noch drin. Aber hab da nix schlimmes gesagt.

Kann man denn bei/über Google was löschen , oder wie ???
Aber dem Arbeitgeber reicht es ja schon , wenn ihm der Chat / die Seie suspekt ist , au der er dich findet ....
Braucht keinen Inhalt , GRÜNEN - oder SOZI-Meinung vertreten , aus ist es mit nem AT-Job  ::)>:(

« Letzte Änderung: 18.09.07, 15:40:36 von HCK »

Aber ich darf wenigstens... ;D
Dieser deiner Antwort entnehme ich eine gewisse Unreife,die mich zu deinem Alter spekulieren läßt... ::)

 
Kinderarbeit ist doch strafbar und somit illegal...
Du brauchst doch blos wegzugehen... ;D
Sir Reklov,
 
deine aw`s bringen mich immer zum lachen.
und dafür gibt es kein sry.
wenn du mein alter erreicht hast, denkst du anders.

sei mal konstruktiv
Gut versteckt findet man das bei Google Jeder Seitenbetreiber kann aufgefordert werden die Inhalte die einem persönlich betreffen zu löschen. Wird auch da in dem Artikel bei Wiso gesagt. Die Argenturen suchen nur die Einträge, löschen lassen muss man sie selbst.



 

Zitat
Aber hab da nix schlimmes gesagt.

Als Moderator mußt Du ja auch Vorbild sein.. ;D;D

@ zzz:

Zitat
deine aw`s bringen mich immer zum lachen.

Heute bist zur Abwechslung mal Du an der Reihe.
Volkers "Konstruktivität" ist zur Zeit auf´s Mindestmaß beschränkt....
http://groups.google.de/support/bin/answer.py?answer=46493&ctx=sibling = D

Ergebnisse 1 - 10 von ungefähr 16.700 Seiten auf Deutsch für hckxxxx . (0,41 Sekunden)

Fast alle auf Computerhilfen , aber auch noch welcher mit voller HP-Adresse  >:(:o::) .... gottseidank eine alte ....  ;D
« Letzte Änderung: 18.09.07, 16:20:35 von HCK »

 

Zitat
Heute bist zur Abwechslung mal Du an der Reihe.

Es ist immer der dran,der am meisten darum bettelt... 8)
Du hebst ja auch schon wieder die Hand auf... ::)



Wer im Netz "spielt" hinterläßt immer Spuren....
Löschen kannst du in diesem Zusammenhang soviel du möchtest...
Es lebe das Google Cache.... ;D;D
Sir Reklov

« Standard-Länge Labret (Madonna-Piercing)? Sonstiges: Quiz Part XXVII (geschlossen) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!