Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: E-Rechnungen; Darf ich mein Alter fälschen?

Hallo zusammen...

Komme aus der Schweiz und habe somit auch ein Handy-Abo bei der Swisscom laufen. Die schicken mir natürlich monatilich eine Rechnung. Diese bezahle ich normalerweise über E-Banking (Die Post). Jedes Mal werde ich darauf hingewiesen, dass ich mich registrieren könne, damit ich die Rechnungen nicht mehr per Post erhalte, sondern diese direkt bei E-Banking eintreffen und mit wenigen Klicks bezahlt werden können (lästiges Nummern-Abschreiben würde dadurch entfallen).
Wollte mich auch sofort registrieren, doch da muss man sein Alter angeben; Mindesalter: 18 Jahre. Ich mit meinen 16 komme da noch ein wenig zu kurz. Darf ich jetzt dieses Datum fälschen? Hat das grössere Auswirkungen? Immerhin läuft das Abo der Swisscom auch über meinen Namen, das Konto und E-Banking auch. Dort musste ich auch nicht 18 sein.

Oder sollte ich das lieber lassen und weiterhin die Nummern eintippen?

Danke und schönen Dienstag-Nachmittag!
Gr¨sse; Lucas


Antworten zu Sonstiges: E-Rechnungen; Darf ich mein Alter fälschen?:

Rein Rechtlich denke ich ist das fälschen!

Würde das mit der Swisscom klären - die sollen Dir einen Account anlegen!!

Ok, werd dann mal telefonieren gehen... ;)

Meine persönliche Meinung ist:
Fälschnung von Personendaten, egal zu welchem Zweck, auch wenn keinem ein Nachteil entsteht, ist in jedem Fall keine Ornungswidrigkeit sondern eine Straftat!!! 8)

Nur bei Frauen & Promies lässt man sowas durchgehen ....  ():-)
Wobei Frauen dürfen ,wofür Autohändler bestraft würden ...

Das stimmt allerdings. In germany werden sowieso nur 45 % aller Straftaten aufgeklärt, also hat man immer noch mehr Chancen - also ran...!!! ;):o;D

@ Peter

...du sollst doch von mir keine Fotos veröffentlichen!!!*fg* ;D;):o

 ;D;D;D;D;D:D;););););)

 :-*;)


« Sonstiges: dsl vertrag kündbar bei technischen problemen ?Sonstiges: DEFINITION: Website »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!