Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: Höflichkeit-das ist doch nichts für leute von heute!

Hi Leute,
hab in deutsch als Hausaufgabe dieses besch... Thema bekommen. (Ja von der gleichen Lehrerin die mir das Thema Geschichte des PC als Referat verboten hat).
Jetzt soll ich einen Schluss zu dem Thema schreiben und dass ganze doch auchnoch ohne hauptteil ;D. Ich bin total Planlos. Habt ihr eine Idee wie ich das schreiben soll?
4Kriterien die in einen Schluss können haben wir bekommen:
abschließende Stellungnahme (wie ohne Hauptteil?)
kurze Zusammenfassen (wie ohne Hauptteil?)
Appell (Rat, Mahnung, Hoffnung)
Ausblick in die Zukunft

Also ich hab echt keine Ahnung ??? ??? ???


Antworten zu Sonstiges: Höflichkeit-das ist doch nichts für leute von heute!:

schreib einfach etwas!

ich habe mich oft gewundert, mit welchen mist sich lehrer zufrieden geben! 

« Letzte Änderung: 27.11.07, 21:27:46 von Yggdrasil »

schreib, was du denkst und nehme bezug zum thema

nur n ganz kleiner tip:
ich hab freunde die le(e)hrer sind.
akzeptanz findet ehrlichkeit und etwas anhnung, über das man redet.
du bist kein prof und es wird nur erwartet, das du dich mit der sache beschäftigt hast.
wenn du das beweisen kannst hast ne 1

Höflichkeit - Netiquette

Das Forum ist doch schon ein Thema  ;D

z.B.
Wie fühlst Du Dich, wenn vor Dir jemand eine Tür Dir offen hält -
im Ggs., falls Dir eine Tür gerade vor der Nase zu fällt ? ;)

Paar Stichpunkte: Wie war es früher, worauf wurde da Wert gelegt ("Sie" statt du, Hand geben, Grüßen, gepflegtes Aussehen, kultiviertes Auftreten, Essens-Manieren, Frisur usw.).

Wie ist es im Moment:Massen-Duzen, statt grüßen nur "hi" oder "Hallo", Schlabberhemden statt guter Kleidung (Bequemlichkeit zählt mehr als Aussehen), kaum Manieren (Tür nicht aufhalten, Sitzenbleiben im Bus obwohl alte Leute kommen usw.), Punkfrisuren.

Aussicht: Die Höflichkeit kommt zurück. Immer mehr achten auf dieses Kriterium, gerade bei Bewerbungen wird gute Kleidung, saubere Fingernägel und Auftreten beachtet. Stärkt auch das Selbstvertrauen. Bringt einem im Beruf weiter und ist eine Art Respekt gegenüber den anderen Leuten denen man begegnet.

usw. usf.

Dr.Nope:
so etwa hätte ich den Hauptteil gestaltet...

aber danke für eure Tips...hab jetzt einen Schluss geschrieben. Gute Nacht bis Morgen ;D

na dann viel glück morgen

 

Zitat
na dann viel glück morgen
ja danke... die hats sich angeschaut und "mhmh ok..." ;D bei allen anderen hat sie was zu mekern gehabt ;D wie immer...

NA , und die "FERNSEHKULTUR" gibt dir jeden Tag neue Beispiele  ....
Selbst geworben wird mit Unhöflichkeit und Unehrlichkeit !!

Höflichkeit? Wenn man mit offenen Augen durch´s Leben geht stellt man fest,daß diese Charaktereigenschaft immer mehr in´s Abseits gerät!
Beispiel gefällig?
1 Parklücke, 3 Autos. Eins war natürlich zuerst da.
Oft gesehen: Glaubt mal nicht, daß es die "späteren" dem Ersten so einfach gestatten, in (seine) freie parklücke zu fahren!
Und Beispiele gibt es reichlich!
Heutzutage kommt man am Weitesten, wenn man dumm,frech und faul ist! 8)

Paar Stichpunkte: Wie war es früher, worauf wurde da Wert gelegt ("Sie" statt du, Hand geben, Grüßen, gepflegtes Aussehen, kultiviertes Auftreten, Essens-Manieren, Frisur usw.).

Wie ist es im Moment:Massen-Duzen, statt grüßen nur "hi" oder "Hallo", Schlabberhemden statt guter Kleidung (Bequemlichkeit zählt mehr als Aussehen), kaum Manieren (Tür nicht aufhalten, Sitzenbleiben im Bus obwohl alte Leute kommen usw.), Punkfrisuren.

Aussicht: Die Höflichkeit kommt zurück. Immer mehr achten auf dieses Kriterium, gerade bei Bewerbungen wird gute Kleidung, saubere Fingernägel und Auftreten beachtet. Stärkt auch das Selbstvertrauen. Bringt einem im Beruf weiter und ist eine Art Respekt gegenüber den anderen Leuten denen man begegnet.

usw. usf.



Volltreffer!!!!

Also so Punkfrisuren finde ich ja voll cool.

Heutzutage kommt man am Weitesten, wenn man dumm,frech und faul ist! 8)

Die Welt ist ein Gerichtssaal und die bösen kriegen Recht - Du musst ein S.chwein sein in dieser Welt (http://www.youtube.com/watch?v=MhEo_AJ-_5g)

(ist leider viel zu oft wirklich so...  :'( )

« Musik: Jüt mo jüt mai ney (oder so ähnlich)Internet: chaos computer club »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!