Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: Telefonkosten nach Afrika

Hi,

kann mir jemand von euch eine Auskunft oder einen Link geben wo geschrieben steht was es kostet nach Südafrika zu telefonieren ;D? Ich habe leider schon erfolglos gegoogled.
Ja Ich weis das Stichwort "Auskunft" steht schon im Text aber da möchte Ich nicht anrufen ():-). Danke im vorraus für eure hoffentlich positieven Antworten. Und ja das ist ernst gemeint Ich müsste nähmlich mal eben da anrufen...


mfG Christian


Antworten zu Sonstiges: Telefonkosten nach Afrika:

da wäre dein provider interessant.
über wen telefonierst du, oder willst du call by call telefonieren?
so einfach ist das nämlich nicht.

***mademobile***Versuch es doch mit voip, mit sipgate.es hab ich aus dem Ausland gute Erfahrungen gesammelt. Und deutlich billiger war es auch!

Ja aber Ich habe kein Headset für VoIP und auch keine gute I-net verbindung, aber danke! Und telefonieren tue ich über T-Online also ohne Flatrate oder so ansonsten würde Ich mir einfach eine Telefonkarte kaufen so für 12 € und die dann platt machen...oder?

 

Nehme doch: > Peter zahlt <

ist kostenlos! Und  weltweit!

 

Zitat
PeterZahlt ist ein innovativer Service, zwei Telefonteilnehmer über das Internet kostenlos miteinander zu verbinden – und weltweit der einzige Internetdienst, über den kostenlos auch in das internationale Festnetz telefoniert werden kann ohne Registrierung oder Installationen!

Habe schon ausprobiert,geht gut:
beide Nummern eingeben(auf der Seite), dann klingelt Dein Festnetztelefon und bei Deinem Gesprächspartner auch und los geht´s.... 8)

Stimmt warum bin Ich da nicht selbst drauf gekommen??? DANKE!!!

 

Verdammt, funzt doch nicht die vorwahl wird nicht unterstützt also telefonkarte oder was? Geht das überhaupt (Telekarte)???

 

Was das kostet, ist abhaengig von Provider und Tarif. Auf der T-Com-Seite gibts da z.B. ne Tabelle fuer. Suedafrika war je nach Tarif zwischen 20 und 122,1 Cent/Minute...
Ich schaetze mal bei dem teuren Tarif lohnt sich auch fuer wenige Minuten schon ne Karte, frag einfach mal in nem Callshop nach.

http://www.billiger-telefonieren.de/tgeb.php3
TGEB & Tarife laden , Ausland wählen , fertig
Vor jeder Abfrage ggf Update machen ... 
Gerade nachgeschaut :
01042 = 3,13 Ct/Min , Takt = 60 Sek
01073 = 3,14 Ct/Min , Takt = 60 Sek
« Letzte Änderung: 07.12.07, 15:05:45 von HCK »

Hi,
sicherlich kannst du diese Billigtarife mal probieren. In der Regel kannst du aber die Qualität der Verbindung vergessen. Wenn eine Oma am anderen Ende sitzt, kannst du erst recht alles vergessen!! Es geht über zig Länder bis die Verbindung zustande kommt. Abbrüche und mehrmalige Verbindungsversuche sind normal. Aber wie gesagt, probieren kann man.

Was ich dir raten kann ist bei Telekom zu fragen ob es dort noch den Tarif "Country Select" gibt. Man sucht sich dann 3 Länder aus und kann dorthin sehr günstig und in spitzenqualität telefonieren.

Ja das habe Ich auch schon gelesen mit der County-Flatrate aber das ist mir alles zu kompliziert Ich muss nur ein einzigesmal anrufen, das wars. Und am anderen Ende sitzt eine Junges Mädchen also keine Oma  ;D, aber Ich weis was du meinst und Ich werde es versuchen, Danke!

 ;D
Okay für eine Einmalaktion lohnt sich das ganze wahrscheinlich nicht.
Nur es ist keine Flat. Der Tarif kostet monatlich 1 Euro in Form v Mindestumsatz(verrechnungsfähig) und die Gespräche werden abgerechnet nur wenn sie auch zustande gekommen sind. Nur mal falls es sonst jemanden interessiert.

 

Zitat
Verdammt, funzt doch nicht die vorwahl wird nicht unterstützt

warum schreiben die dann: weltweit? Südafrika liegt doch auch auf diesem Planeten!
Oder hört bei "Peter zahlt" die Welt hinter Italien auf? 8)

Da steht aber nirgends was von weltweit telefonieren - hoechstens als Ziel, wie es irgendwann mal sein soll...


« Sonstiges: Computerhändler betrügt tausende eBay-KundenSonstiges: 24. dez »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!