Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: Welche Wandfarbe soll ich nehmen ?

Hi,

möchte bei mir im laufe der Woche streichen.
Ich suche ein schönes dunkles rot.

Kann leider im Internet kaum was zu Wandfarben finden wo man die Farben sich anschauen kann.

Wie siehts bei Euch zuhause aus ?

Welche Farben habt ihr ?

Könnt gerne Bilder posten.

LG


Antworten zu Sonstiges: Welche Wandfarbe soll ich nehmen ?:

Fototapete und Raufaser (weiß) Farben auf dem PC / Monitor können gegenüber der Realität abweichen. Das hat also nicht viel sinn. Einfach mal zu Obi gehen oder sowas. 
möchte bei mir im laufe der Woche streichen.
Ich suche ein schönes dunkles rot.

Da kann dir geholfen werden  ;)

Bei Living at Home gibt es unterschiedliche Farbrubriken, wo auch die Farben-Nummer | -Kennung angegeben ist.

Interessant wären für dich die Rubriken  Kräftige Farben  und  der  Farbdesigner  dort.

Geli  8)

Ist es nicht auch relevant, wo gestrichen werden soll?! Ich, beispielsweise, habe verschiedene Vorstellungen von Farben in speziellen Zimmern. Blau würde ich zum Beispiel nie im Wohnzimmer haben wollen - im Schlafzimmer jedoch schon. 8) 

« Letzte Änderung: 15.06.08, 21:21:28 von Daaaniel »
Ist es nicht auch relevant, wo gestrichen werden soll?!

Sehe ich auch so.

Desweiteren kommt es auf die Farben der Möbel und der Accessoires an, die an den Wänden...in dem Raum zur Geltung kommen sollen.

Geli  8)

 
Kann leider im Internet kaum was zu Wandfarben finden wo man die Farben sich anschauen kann.

Nope und Vorredner haben Recht.
In den Baumärkten /Fachgeschäften für Farben und Lacke kann man  Farbfächer(gegen Pfand) oder auch einzelnen  Farbton-Muster gratis nach Hause mitnehmen.
Würde ich bei Rot unbedingt empfehlen, wenn es zu Möbeln/Teppichboden etc. passen soll.

Ansonsten dunkle Rot's heißen z.B. Pfeffer-Rot (knalliges Dunkel-Rot) oder Bordeaux-Rot (geht ins Bräunliche) - die Hersteller geben ihren Produkten "eigene Namen".
Wie z.B. Skandalrot von diesem Hersteller:
http://www.akzonobel.de/produkt/p_070315.php

Der RAL-Code fängt übrigens für Rot bei 3000 an.
Für Wandfarben ist das Sortiment beschränkter. Evtl. musst Du Dir die Farbe mischen lassen.(An den Farbmischstationen im Geschäft).


Meine private Empfehlung: Streich' nur eine Wand in Deiner Wunschfarbe, den Rest dann in Weiß-Tönen halten. Macht den Raum nicht so klein und dunkel (wie alles im Voll-Ton), und Du hast weniger Arbeit, wenn Du mal Lust auf etwas Neues hast, weil Du nur eine Wand "bearbeiten" musst.

Es gab mal hier im Off-Topic jemanden, der eine Dia-Show von seinem dunkelroten Zimmer gemacht hat. Da siehst Du 'n bißchen, wie das wirkt. Ich find' den Thread leider nicht mehr.
       
« Letzte Änderung: 16.06.08, 00:27:21 von zeep »
Wie Z.B. Skandalrot

DAS muss ich mir merken, da ich beruflich Farben beschreiben muss  ;D

Geli  8) 

hatte in der letzten wohnung ne tolle aktion gestartet.
wände komplett glatt verputzt, weiss gestrichen und nachher mit alt-grün mit nem schwamm bearbeitet, sah klasse aus.

Nimm schwarz ;D

also mein wohnzimmer hat auf der rückwand so einen orange-terracotta Ton, die anderen Wänder sind weiss mit ganz leichtem gelb-stich. Zwei kleine Vorsprünge sind dunkelrot, decke und Teppich aber wieder weiß.

Im Schlafzimmer habe ich einige wenige hellgrün-türkise Streifen auf 2 Seiten und darauf 1x diese schwarzen Ikea-Aufklebeblumen (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/00120007).

Es gab mal hier im Off-Topic jemanden, der eine Dia-Show von seinem dunkelroten Zimmer gemacht hat, ich find' den Thread leider nicht mehr.

Hier:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-34-223902-0.html
Es gab mal hier im Off-Topic jemanden, der eine Dia-Show von seinem dunkelroten Zimmer gemacht hat, ich find' den Thread leider nicht mehr.
       


Das ist nicht dunkel-rot, sondern aggressiv-rot, wie ich finde :)
(wenn du dieses Video meintest aus orchidees Link)

also wenn man ein zimmer rot streicht, muß man schon vor die tonne gerannt sein,wenn da jeden tag draufschaust wirst irre. wenn würde ich mit solch einer farbe immer nur eine wand hervorheben,sprich lasurtechnik zb von brillux -viviato- kostenpunkt etwa 20 euros 2,5 liter reicht etwa für 30m2 wandfläche.
http://www.brillux.de/produkte/kat1/pm-pdfs/de/pm3c06.pdf

die wand ganz normal mit dispersionsfarbe vorstreichen ( weiß ) und anschließend die wand oder wände 1x lasieren,sieht echt klasse aus. Brillux liegt direkt bei dir an der A5 industriegebiet karlsruhe
  

« Letzte Änderung: 16.06.08, 00:55:53 von Chrisi1979 »

Schau dir mal Schwedenhäuser an ... dieser "Ochsenblut-Ton"
ist doch sehr schön ...
Hab meins noch gelb... der nächste Anstrich wird ROT .

machs doch so wie in der hornbach werbung bechmier dich mit der farbe deiner wahl und dann gehts los...

 ;D;D;D;D


« Sonstiges: Berliner Kneipe mit Stasi-MottoSonstiges: Was zum Denken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...