Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: Schweizer Raser muss Rekordstrafe zahlen

Er muss mehr Bußgeld löhnen, als andere in ihrem ganzen Leben auf dem Konto haben: Ein schweizerisches Gericht hat einen Raser zu einer Strafe von rund 200.000 Euro verdonnert. Die Eidgenossen bemessen die Höhe des Knöllchens nach dem Vermögen.

Hier weiter


Antworten zu Sonstiges: Schweizer Raser muss Rekordstrafe zahlen:

 

Zitat
In der Schweiz wird das Bußgeld anhand des Vermögens des Verkehrssünders berechnet
Eigentlich genau richtig so. Warum sollte ein Geldsack genauso viel zahlen wie ein Durchschnittsverdiener ? da könnte ersterer sich ja dutzende von Strafen erlauben.
Nur ob man das bei den Steuern auch so machen sollte, ist eine andere Frage.

den beitrag hatten wir schon

da gings aber um einen anderen raser ():-)


« Sonstiges: RTK Aktuell armer Peter xDSonstiges: Stromsparen bei der Hardware »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...