Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Modem und Telefon....

Hi!
Habe seit kurzem ein neues Notebook.
Wr haben ISDN, aber ich nutze das Internet über das analoge interne Modem. Funktioniert auch alles super.
Mein Problem: Sobald das Modem mit der ISDN-Analog Umwandler Anlage verbunden ist, habe ich kein Freizeichen mehr. Meine Mitbewohnerin nutzt Anschluss 1 und ich Anschluss 2 in welchem man ja eigentlich ein Modem und ein Telefon parrallel anschließen kann. Es nervt einfach, wenn ich telefonieren will, dass man den Modemstecker immer herausziehen muss. Mit meinem frühreren Externen Modem war das alles kein Problem.
Bin echt verzeifelt und wäre dankbar wenn mir irgendjemand helfen kann

Danke
Merle



Antworten zu Modem und Telefon....:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Modemkabel scheift das Signal eigentlich nur durch. Wenn du es am Notebook heruasziehst ist der Anschluß tot. Muß also immer in der Modemkarte verbleiben  ;)

Anschluß  -> ins Modem -> aus dem Modum -> zum Anschluß -> zum Telefon

Wenn das Kabel am Modem entfernt wird ist die Verbindung zum Telefon unterbrochen, bzw. du mußt es auch am Anschluß abziehen

Die neuen Kabel sind so ... Kabel in Dose , 2. Telefon TOT , obwohl das Modem garnichts tut. Hilft wirklich nur : Kabel raus . Oder : Ich habe mein Modemkabel ins Druckerfaxgerät gesteckt , dieses dann mit eigenem Kabel an die Dose . Das geht !!

@ 98er helfer: Das ist mir ja auch klar, dass das dann nicht funktionieren kann. Liegt also an was anderem, nur an was????

@HCK
Benutzte aber das alte Kabel von meinem externen Modem, womit das früher wie gesagt ja alles funktioniert hat. Es muss doch irgnedeine Lösung dafür geben, bei anderen funktioniert das doch auch!

Hilfe!!

Das Notebook hat KEIN Modem ??? Prüf das mit EVEREST oder BELARC mal nach , oder schau , ob ein Telefonstecker-Loch vorhanden ist . 2x Modem?
Aber das Problem ist trotzdem unklar . Was passiert , wenn Du direkt an die Hauptdose (mit dem Posthorn) gehst , OHNE irgendwas dazwischen ??
Geht dann das Tel an der Nebendose ???

sag mal Meeerle,hat dein Terminal Adapter einen USB-Ausgang?
wenn ja dann spiel dir die software vom adapter rauf und richte dir unter internetoption ein konto ein somit kannst du beide B-Kanäle nutzen
(telef.& net) oder wenn nicht telef.wird bündelst du beide B-Kanäle für mehr stream

« Letzte Änderung: 15.03.06, 19:45:49 von helmider »

« löschen von "logische" und "erweiterte" partitionNeue Treiber(ATI Radeon 9000) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

ISDN
Die Abkürzung ISDN steht für Integrated Services Digital Network. ISDN nutzt die bestehenden Telefonleitungen und überträgt alle Daten digital statt w...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...