Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

vnc beim Netgear DG835GB funzt nicht!!!

hallo bei meinem Netgearrouter wollte ich vnc mit dyndns koppeln und habe alles eingerichtet.

Ich bekomme auch ein ping signal (dyndns funzt also)
aber der router scheint die vnc pakete nicht durch zu lassen.

Ich habe auch schon unter firewall regeln denn port 5800 und 5900 meiner meinung nach freigegeben. Aber trotzdem scheint er keine Verbindung zu bekommen.
Es erscheint immer die fehlermeldung "unable to connect to host: Connection refused (10061)"

wie bekomme ich hier eine verbindung hin????



Antworten zu vnc beim Netgear DG835GB funzt nicht!!!:

Hi Joschi,

willst du eine VPN-Verbindung ins heimische Netz aufbauen? VNC ist im Grunde dafür geeignet, aber nicht zu empfehlen wegen fehlender Verschlüsselung bei der Übertragung.

Aber erzähl mal ein bischen mehr, was dir als Gedanke so vorschwebt. Denn VPN ist ein laaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnngggggggggggggeeeeeeeesssssssssss THEMA  ;D

Welche Betriebssysteme setzt du ein, welche Hardware auuser Netgear setzt du noch ein. Benutzt du statische IPs oder DHCP ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???

Also werd mal genauer

Gruss datail 8)

okok erstmal ich will einfach nur vnc nicht vpn ich will keine eigenes netzwerk im internet aufbauen das wäre auch kein problem denk ich mal aber ok ich nutze xp sp2, ne d- link wlan karte und eine dhcp adressvergabe. aber eigentlich würde es mir schon sehr helfen wenn jemand weiß wie man die ports freigibt. oder die firewall der routers so freigibt da man eine verbindung aufbauen kann, denn wie gesagt einen ping bekommen ich bereits!!

Einfache Vermindung = Remote Desktop !! ??

ja einfach remote dektop und eigentlich bin ich nicht zu blöd um so etwas zu machen aber es geht einfach nicht....

Hallo Joschi

wie bereits gesagt, halte ich persönlich nichts von VNC.
Aber vielleicht helfen dir diese Links. Und deine Fehlermeldung besagt ja "Connection refused" das er deinen PC/Server ja erreicht. Er wird an dem Port den du vérgeben hast, aber zurückgewiesen. Du musst deinem Router schon mitteilen, auf welchen PC, sprich IP er die Anfrage weiterleiten soll.

Links:
http://www.realvnc.com/faq.html#internet
http://www.realvnc.com/faq.html#security
http://www.realvnc.com/faq.html#firewall
http://www.realvnc.com/support/portforward.html
http://www.portforward.com/

gruss datail

« Letzte Änderung: 04.04.06, 08:37:57 von datail »

« Hilfe Beim Computerkauf??WLAN macht mal wieder nicht was es soll.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!