Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Board oder Cpu defekt???

bin am verzweifeln, mein amd xp2600 läuft hin und wieder nur noch mit
1150mhz, wobei er doch mit etwas über 1900mhz laufen sollte.
 erstmal was zu meinem system:
amd xp2600
asrock k7s8x
768 mb ram 333
ati 9600xt
alles ca 2 jahre alt, bis vor kurzem lief alles normal.
hab dann irgendwann mal bemerkt das er für eine umwandlung von einer avi in mpg länger brauchte wie sonst.
beim neustart hab ich dann in der anzeige gesehen das er nur mit 1150mhz
läuft.
hab dann im bios nachgesehen , dort stehen aber die 166 als fsb.
auf verdacht mal die speicher getauscht, hat auch nix gebracht.
bios update, vorher resetet...... ohne erfolg.
zwischendurch läuft er auch mal wiedr normal, beim nächsten start kann es schon wieder anders aussehen.
bin auf jeden fall für jeden tipp dankbar.
gruß scnibbel



Antworten zu Board oder Cpu defekt???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann sein, das deine Knopfzelle, die das BIOS mit Strom versorgt, defekt ist, wechsel die mal aus.

Fängt dein XP-Key zufällig mit FCKGW an? Wenn ja, solltest du dir dringend einen anderen besorgen und XP neu raufmachen.

Wenn das nicht der Fall ist, könnte es sein das du dir nen netten Trojana eingefangen hast.

Es ist normal das er mal weniger anzeigt als er wirklich hat, aber wenn er nie höher geht, solltest du diese Sachen mal Prüfen!

Viel Glück!

das mit der kopfzelle habe ich auch schon in betracht
gezogen, wenn diese aber doch leer ist stellt sich das bios nach einem neustart komplett zurück. dies ist aber
nicht der fall.

mein xp fängt nicht mit "fckgw" an.
ich glaube auch nicht das es  am betriebssystem oder an der platte liegt, denn wenn ich diese abziehe macht er es auch. und 800mhz unterschied sind schon bissi viel.
 

setz mal den fsb für ram und cpu fest auf 166 MHz und lass den fsb nicht automatisch erkennen. möglicherweise erkennt er manche teile einfach nicht richtig und setzt den fsb deshalb zurück. die ist eine sicherheitsfunktion um schäden bei zu hohen taktraten zu vermeiden.

wieso des urplötzlich auftaucht weis ich zwar auch nicht, hatte des aber auch schon mal an nem anderen rechner.

mfg

das mit der festlegung des fsb hab ich eben versucht, hat aber leider auch nix gebracht.
werd das ganze wohl erstmal mit einem anderen board versuchen. dann mal weitersehen.

ich dank euch auf jeden fall schonmal für die tipps.
bei erfolgreicher fehlersuche werde ich natürlich berichten.......... für den fall das irgendwann mal jemand so ein phänomen haben sollte.

gruß scnibbel


« Hilfe für Bios UpdateEumex 300 IP und Playstation2 - Portproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!