Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

alte hardware wieder zusammenbauen

Also,
ich wollte jetzt meine "alte" Hardware wieder zusammenbauen, da ich noch auf mein neues Board warte und morgen früh auf ne LAN möchte. Leider habe ich ein großes Problem!!! Wenn ich starte, ertönt kurz ein Piepen und der Monitor bleibt aus. Habe jetzt schon versucht:
- anderen Monitor
- andere Grafikkarte
- alle PCI-Karten rausgebaut
- alle IDE sachen abgehängt, außer 1 HD und FD
- andere CPU
- RAMs einzeln ausprobiert
- anderes Netzteil

Was kann ich machen? Muss ja eigentlich am MB liegen, oder? Falsche Jumper? Bitte helft mir!!
Habe en Elitegroup K7VZA (Ich weiß, ist ******e, aber habe ja schon ein neues bestellt), Levicom 450 W Netzteil, 1x256MB Sincere und 1x256 MB Infineon PC133, WD 800BB, Chaintech GF4 Ti 4200 128MB. Aber ich denke das MB ist grad an 1. Stelle. Also, bitte postet!!!

Thx,
Fabian

____________________________________________________
Nope: Bitte einen aussagekräftigen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 25.10.03, 06:30:05 von Dr.Nope »


Antworten zu alte hardware wieder zusammenbauen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kommt das Motherboard evtl. iirgendwo ans Gehäuse unten? Sonst bau das nochmal aus um sicher zu sein.

resette mal das MB. Batterie raus, z.B. 10 Cent Stück rein und 5 Min warten. Batterie wieder einbauen und starten. Viel Erfolg.
Cu


« CD-Rom geht nich.DVD-Brenner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...