Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Piept 1x und fährt dann wieder runter!?

Hallo,

ich habe einen alten Pentium 2 von einer Freundin Repariert. Und dann kam nachher folgendes Problem:
Der Rechner lief ca. 2-3 Stunden ohne große Probleme, nachher ging der PC plötzlich aus und ließ sich nicht mehr Starten!

Es kam 1x Piepen und danach hat sich der PC wieder ausgestellt?
Was kann das sein? Muss ich jetzt einen neuen PC Kaufen???

-   Pentium 2 mit 400 MHz
-   128 MB RAM
-   250Watt Netzteil
-   Windows 98
-   Lüfter: Netzteil und ein kleiner Prozessor Kühler

Danke für eure HILFE!




Antworten zu PC Piept 1x und fährt dann wieder runter!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm doch mal die Bios Batterie für kurtze Zeit herraus und probier es dann nocheinmal. Hatte auch mal solch ein problem gehabt.

 :)
hi.
was hast du denn repariert?
welches BIOS hast du?
schau mal hier .
vielleicht bringt dich das weiter
http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm
mfg.


« Monitor flackertesata USB Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pentium
Pentium ist die Bezeichnung für einen Prozessor der Firma Intel. Man unterscheided nach Modellen (und Entwicklungsstufen) Pentium, PentiumII, PentiumIII und PentiumI...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...