Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach WLAN installation "friert" PC ein und startet langsam!

Moin
Ich hatte vorgestern nen WLAN Router und ne Wlan PC Card für mein notebook gekauft!
Nun hab ich das problem das der PC nurnoch sehr langsam hochfährt! Nach dem ich das Passwot eingegeben hab zeigt er für ne längere zeit nur das Desktop hintergrundbild an, bis er ganz hochgefahren hat!

Auch bei der deinstallation der treiber fährt er noch so langsam hoch!

Darüberhinaus "friert" der PC jetzt ganz gerne mal ein! Einfach mal so! Dann geht nix mehr, Musik läuft nicht mehr, Maut geht nicht einfach nix!

Ich habs schon mit Programmen wie Bootfis, HD Cleaner, Sweepi, CCleaner, Tune Up Utilitis versucht aber wie ihr euch denken könnt, ohne erfolg!

Für ratschläge wäre ich sehr dankbar! Bin froh das ich den Text hier tippen konnte ohne das er abkackt  ;D

Gruß Daniel



Antworten zu Nach WLAN installation "friert" PC ein und startet langsam!:

Für den kleinsten Ratschlag wäre ich sehr dankbar! Meldet euch bitte

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du schon nach Viren gescannt ??? ;)

moin!
also viren wurden nicht gefunden!
Naja ich seh schon... hier hat wohl keiner mehr ideen!
Trotzdem danke!  :(


« Pc geht immer häufiger einfach aus, die Num Lock Leuchte jedoch bleibt anHDD Samsung wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Express-Card
Die Express-Card bietet eine schnelle Datenübertragung und kann unter anderem für Netzwerkadapter, Soundkarten oder Messkarten eingesetzt werden. Diese Karten s...