Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kein Sound nach Umbau in anderes Gehäuse

Hi,
ich verzweifel schon langsam. Habe mein Rechner in ein anderes Gehäuse umgebaut. Bloß, seitdem habe ich kein Sound mehr. Anschlüße alle 1000fach geprüft und Stimmen 100 prozentig. Danach habe ich auf der Asus Seite (habe Asus p4p 800-e Deluxe Mainboard) nach Sound-Treibern für mein Board gesucht.
Hat immer noch nix gebracht.

Hier mal der Everest-Bericht:
http://www.e-monkeys.de/Everest-Bericht.txt



Antworten zu Kein Sound nach Umbau in anderes Gehäuse:

Kann mir keiner helfen? Ist schrecklick ohne Sound  ::)

Keiner? Das ist extrem wichtig, da ich total ratlos bin und ich dringend Sound brauche.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zeigt den  der gerätemanager den ac97 chip überhaupt an?

Es wird angezeigt ( Realteak AC'97 Audio ), ebenso sagt er, Das Gerät ist betriebsbereit.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und in der taskleiste is da das lautsprecher symbol? wenn ja da mal DK-en und mal schauen ob du die eingänge/ausgänge auch offen hast

Also Symbol ist da, bloß was meinste mit offen? Ton ist an, falls du das meinst.


« ?!Bester PC für unter 700 euronen!?kann Festplatte ( Seagate Barracuda 200GB 7200.8 ) nicht installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...