Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Monitor bleibt schwarz nach PC-Umbau in neues Gehäuse mit MoBo

Ich habe Festplatte, DVD und CD Laufwerke sowie die Soundkarte meines Freundes aus seinem alten PC in ein neues Gehäuse mit einem ASRock N68C-USS MoBo eingebaut. Habe des weiteren noch eine neue Grafikkarte Saphire Radeon HD6450 gekauft sowie 2 Riegel je 2 GB DDR 3. Da seine Festplatte sowie die Laufwerke nur IDE-anschlüsse besaßen, ich jedoch auf dem MoBo 1 IDE-Steckplatz zur Verfügung habe, habe ich einen IDE zu S-ATA Konverter gekauft und ihn auf die Festplatte gesetzt. Alles zusammengebaut, jedoch bleibt mein Monitor schwarz beim Starten. Der PC piep 1 mal beim Starten.



Antworten zu Monitor bleibt schwarz nach PC-Umbau in neues Gehäuse mit MoBo:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

er piept einmal , heist, dass er startet. Hast vieleicht die Grafikkarte falsch (strom) angeschlosssen?

alles ordnungsgemäß angeschlossen


« Windows 7: spiele stürzen ständig abMein System »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...