Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Microsoft Wireless Optical Desktop 700 mit anderer Maus betreiben

Folgendes Problem stellt dich mir: Ich habe heute ein Wireless Optical Desktop 700-Set von Microsoft erworben. Diese besteht aus einer Tastatur und einer Maus. Nun ist die Maus allerdings nicht annähernd so gut wie die von mi vorher einzeln gekaufte Microsoft IntelliMouse Explorer 2.0. Diese hat einen eigenen Empfänger und der neue Empfänger lässt sich auch nichr dahingehend einstellen, die alte Maus zu erkennen.

Nun würde ich aber gerne die alte Maus und die neue Tastatur parallel betreiben. Wenn ich jedoch beide Empfänger gleichzeitig betreibe, fallen rhäufig, aber in unregelmäßigen Abständen, mehrere Tasten der Tastatur aus und ich muss diese neu verbinden. Das ist mühselig und kann so nicht weitergehen.

Gäbe es eine Möglichkeit, besagte alte Maus mit der neue Tastatur zusammen zu betreiben?



Antworten zu Microsoft Wireless Optical Desktop 700 mit anderer Maus betreiben:

Besteht laut Bedienungsanleitung der beiden Geräte die Möglichkeit, die Frequenzen zu wechseln!?


« Problem bei RAM-Einbau / MSI-6513zuwenig Grafik-Ram angezeigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...