Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Umfrage: Intel oder AMD Prozessor ?!

Würdet ihr euch einen...

Intel Core 2 Duo (kaufen)
3 (42.9%)
AMD X2 Prozessor (kaufen)
4 (57.1%)

Stimmen insgesamt: 6

Umfrage geschlossen: 04.10.06, 17:57:29

Intel oder AMD Prozessor ?!

Hallo,

ist doch eigendlich keine Frage oder?! Also für mich steht das schon seid Jahren fest ich werde immer bei AMD bleiben sowie mir einen AMD only Kern Prozessor oder einen X2 Prozessor kaufen! Klar sind die Intel Prozessor in manchen Einsatzbereichen viel schneller und Stromsparrender wie die AMD Prozessoren allemale aber auch Sündhaft Teuer, da wird sich nach meiner Meinung nach in der nächsten Zeit nicht viel oder sogar nichts ändern. AMD ist "GAMING PUR!!!" und LUXUS zum kleinen Preis! und großer Leistung dazu.


Bin mal gespannt wie die Umfrage am ende Ausfällt!



Antworten zu Intel oder AMD Prozessor ?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte bisher immer nur Intel und bin jetzt auch umgestiegen auf AMD. Sind günstiger und teils sogar etwas schneller als Intel. Kommt eben darauf an, was man will  ;D

ich habe schon immer AMD, und bin auch mit meinem jetzigen (sempron 3100+ 64-bit recht zufrieden, mur schade dass man mit Windows noch kein sinvolles betriebssystem für 64-bit bekommt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Weder noch, Intel Quad Core wird mein nächster sein. Kommen ja Ende des Jahres. AMD will ja auch nachziehen. Also warum jetzt noch Core² kaufen und aufs alte Pferd setzen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soll ja mit Windows Vista alles anders werden - aber ich verzichte freiwillig darauf. Mir reicht mein Windows XP mit 32 Bit und einem AMD Athlon 64 X2 3800+ (Sockel 939) für meine täglichen Ansprüche vollkommen aus.

« Letzte Änderung: 26.09.06, 19:08:03 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau diese Umfrage und die nebenläufige Diskussion sind genau das, worauf hier bestimmt jeder sehnsüchtig gewartet hat.

Intel oder AMD, X2 oder Core 2 ... das ist doch in letzter Zeit pausenlos detailliert erörtert worden! Wollen wir an der Stelle wirklich nochmal von vorne anfangen? Und wollen wir nochmal den alten Glaubenskrieg anheizen? Ist doch überflüssig...

greez 8)
JoSsiF

immer wieder das gleiche thema
obwohl alle wissen das amd momentan langsamer ist als der konkurrent intel. (geschwindigkeit und preileistung), wolleen immer noch leute einen amd. warum?
Naja, zum glück bin ich nicht so "AMD-Abhängig" und kaufe das, was am markt am moment das beste ist. (preisleistungsmäßig, den einen x6800 kann ich mir nicht leisten)

das mit dem vista ist so ne sache. erstmal soll doch longhorn rauskommen, soweit ich informiert bin, und der soll meines wissens nach kein 64- bit unjterstützung besitzen. falls ich falsch liege klärt mich auf. ich versteh auch nicht, warum amd immer als langsam bezeichnet wird, nur weil vielleicht die frequenz niedriger ist, aber davon muss das nicht heißen, dass die leistung rein frequenzabhängig ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich bin und bleibe immer AMD Fan !

Win ista werde ich mir wahrscheinlich nicht kaufen, denn bis jetzt ist Win XP für Gamer dass Bessere. Das Neue unterstütz noch nicht aller Treiber so, dass Directx9 fähige Grafikarten richtig laufen und alg. Vista in der BETA -Fasse noch nicht besser als XP ist !

Falls sich etwas daran geändert hat, bitte mich sofort korriegieren !

Um zum eigendlichen Thema etwas zu sagen: Intel-Prozessoren sind nach meiner Information besser auf die Programme abgestimmt (nein, das war glaube ich anderst herrum) und die Programme laufen dadurch also besser, schneller, stabiler, ....

Jetzt wüste ich gerne welche Programe das sind: Nur von bestimmten Sprachen, Firmen, alg, oder Was?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
vista ist so ne sache. erstmal soll doch longhorn rauskommen
Longhorn ist Vista, nur die interne Bezeichnung. So wie es früher auch Chicago gab usw.

AMD/Intel: Die beiden nehmen sich nicht viel. Soll doch jeder das nehmen was er mag. Jeder hat seine Vorlieben. Und wie schon oben gesagt, das muss man nicht jetzt das 101. mal hier durchkauen.[/color]
Longhorn ist Vista, nur die interne Bezeichnung. So wie es früher auch Chicago gab usw.


ah, danke für die info, ich bin da nicht mehr auf dem neusten stand

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
LOL sagte ich grad, die 4-Kern Prozessoren sind gut? (60% schneller als Core2 Duo), in den nächsten 5 Jahren kommen die 80-Kern-CPUs  :o

http://www.heise.de/newsticker/meldung/78724

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist mal ne Entwicklung, aber erst einmal müssen die 32-Kern Proz. Herrauskommen, aber welcher Privatuser braucht den schon so viel Leistung, jedenfalls im moment !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm, naja. Würde sagen da kommt ein ganzes Stück Arbeit auf die Software-Schmieden zu - und sicher auch eine ganz gute Umsatzwelle. Denn mit aktueller Software kannste ja schon 4 Kerne knicken.

greez 8)
JoSsiF

oooH!
Hab ein...
Achso, okay! Schon klar!


« Win XP: Kartenlesegerät ???Arbeitspeicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!