Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kaufberatung TFT-Monitor mind. 19 Zoll.

Hi, wie oben schon steht brauche ich eute Hilfe, denn ich möchte mir einen TFT-Monitor zulegen. Da ich davon mal überhaupt kein Plan hab brauche ich eure hilfe. Und zwar möchte ich mir einen TFT-Monitor zulegen der vorallem sehr Spiele tauglich sein muss, mein Preislimit liegt bei 400€ also die würde ich schon ausgeben.

Vorraussetzung: Es sollte ein TFT-Monitor sein mit mind 19" bzw. 19" reicht aus und er sollte halt sehr Spiele tauglich sein.

Frage: Wo ist der unterschied zwischen DVI-I und DVI-D?
       Muss ich darauf achten oder ist das unwichtig?

Was haltet ihr von diesem Monitor :http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_nec_multisync_90gx2_p62928.html

Was mich daran halt ein wenig stört ist das die testberichte halt schon etwas alt sind (5/2006)

MfG SLY



Antworten zu Kaufberatung TFT-Monitor mind. 19 Zoll.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau erstmal im Handbuch der Grafikkarte nach, welche Anschlüsse sie unterstützt, danach richtig sich der Anschluß am Moni.

schau mal unter www.prad.de

In der Bedienungsanleitung steht nur DVI Eingang.
Was nun ??

Und was haltet ihr von dem hier? : http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_nec_multisync_90gx2_p62928.html

Testbericht vom 5/2006

« Letzte Änderung: 28.12.06, 14:10:47 von SLY »

Ok, das mit dem DVI hat sich erledigt hab gerade nachgelesen und nachgeschaut. Es ist egal welches DVI der Monitor hat bei passt sowohl DVI-I als auch DVI-D.

So bleibt nun noch die Frage welchen Monitor ich mir hole, er muss vorallem sehr Spiele tauglich sein.

Könnt ihr mir welche empfehlen??

Ich kann immer welche von Samsung empfehlen
jedoch solltest du auf die Reaktionszeit achten
sollte so 8 ms (millisekunden) haben damit man gescheit zocken kann!

Was haltet ihr von dem hier ? : http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_nec_multisync_90gx2_p62928.html

Würde mich über eure Meinung freuen.

MfG SLY

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann dir nur den Samsung Syncmaster 931bf empfehlen. habe mir den TFT zu weihnachten gekauft, echt ein top gerät.

2ms Reakionszeit
kontrast 700:1 (2000:1 dynamisch)
Betrachtungswinkel 160 horizontal / 160 vertikal
Helligkeit   300 cd / qm
zubehör alles dabei, DVI u VGA kabel, treiberCD

liefert prächtige und knallige farben und zieht nirgends schlieren.
für 267€ kann man da doch nicht "nein" sagen ;)

http://www2.hardwareversand.de/7VgDb1wfUESjQR/1/articledetail.jsp?aid=7543&agid=292&ref=13

« Letzte Änderung: 28.12.06, 15:06:05 von Mullmanu »

« .:: Medion Computer 1998 funktioniert nicht mehr ::.Pc absürtz bei Half Lafe ² und CS »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...