Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sehr Grosses problem mit neuer Garfikkarte!

Hallo Leute. Ich wende mich an euch um Tips bzw Hilfesellung zu erhalten was das Reibungslose Laufen meiner Garfikkarte zu gewährleisten!
Also mal zur Problembeschreibung! Ich kaufte mir eine GeForce 7600 GS (AGP) von der Firma Manli Graphics.
Sie wurde Ordnungsmässig eingesetzt und Installiert und der Recner zeigt an, dass sie läuft! Über diese ist auch mein Monitor angeschlossen. Nun jedesmal wenn ich den rechner Hochfahre nach einiger Zeit des Auslassens kommen mindesens 50 mal hintereinander folgende Meldungen:
1: "beim Ausführen von "NvCpl.dll,NvcplIndicatorNotify 0", ist eine Ausnahme aufgetreten."
2: "Fehler beim Laden von nvCpl.dll. Eine Dll-Initialisierungsroutine ist fehlgeschlagen."
3: Die NVIDIA - System Überwachung meldet, dass die NVIDIA betriebene grafikkarte nicht ausreichend mit Leistung versorgt wird."

Nun ich habe mir zu Punkt 3 extra ein neues netzteil mit 550 Watt gekauft statt meines 300 Watt alten netzteiles. Ich hábe über NVIDIA die neusten Treiber gezogen...über Treiber.de fand ich zwar die Firma der Graka, aber keiner der Links hat Funktioniert! Ichhae die graka deinstaliert, ausgebaut, die alte neuinstaliert, diese richtig deinstaliert, dann neue wieder rein und wieder instaliert und dennoch diese probleme! Ich hbae dierekte Stromversorgung vom Netzteil zur graka geschlossen. ich weiss net mehr weiter und bevor ich zum Händler gehe frage ich halt hier! Bitte Helft mir! ;D


Folgende Info wollte ich noch hinzufügen!
Ich schalte den Rechner immer über die Steckdosenleiste ganz aus! Seltsamerweise kommt keine Fehlermeldung, wenn er kurze Zeit aus war! Immer erst nach mehreren Minuten! Doch bezfeifle ich, dass es mit der Ununtebrochenen Stromversorgung was zu tun hat! Schliesslich ging es vorher ja auch

« Letzte Änderung: 01.01.07, 15:15:15 von Puma82 »


Antworten zu Sehr Grosses problem mit neuer Garfikkarte!:

Das Problem ist der Grafiktreiber. Der wiederum hat Probleme mit irdendeiner alten "Treiberleiche". da kann man viel Zeit damit verbringen oder das System besser gleich neu aufsetzen.

MfG

Daran habe ich ebenfalls schon gedacht! Einfach mal komplettes System neu machen! Dann ist alles von Vornherein drin, dran und drum!

Nein das hat mir nichts gebracht ausser noch mehr Zeit verloren zu haben! ich muss mich wohl an einen Fachman wenden!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Ichhae die graka deinstaliert, ausgebaut, die alte neuinstaliert, diese richtig deinstaliert, dann neue wieder rein und wieder instaliert und dennoch diese probleme!

Das deinstallieren alleine der Karte reicht nicht. Du mußt auch die Treiber vollkommen aus dem System deinstallieren.
Bring die Karte zurück.Evtl. hat der Hersteller seine eigenen Treiber.
Wenn Du den Rechner nur über die Leiste abschaltest, ist das Board ohne Strom. Ist ja sparsamer, aber könnte sein, dass das System das nicht mag. Normal runterfahren und am Netz lassen.

Hallo
also ich habe ähnliches Problem. Ich habe mir eine Winfast Geforce 6600 GT gekauft.
Ab und zu beim Systemneustart kommt einen Meldung der Nvidia- Sistemüberwachung das die Graka zu wenig Leistung bekommt. Jedoch wie gesagt nur manchmal.
Wenn ich den Gehäuse Lüfter abnehme kommt keine Meldung. Leider weiss ich net obs am Netzteil liegt denn es zieht beim Spielen grad mal 190 Watt aus der Dose (mit Stromkostenmessgerät gemessen). Ich weiß net was ich machen muss damits wieder läuft.

P.S. Ich habe erst die beiligenden Treiber installt da hatte ich dauernt Probleme biem DVD gucken. Komischerweiße hackelte der Ton ? ??? und nach einiger Zeit stürtzte das Sytem ab! Jetzt hab ich Nvida Treiber und das Stytem läuft. DVD gucken hab ich noch net gemacht.

DvD gucken funzt auch wieder lag am Audio Codec Realtek 97 Audio da gabs n Bug mit verschiedenen Grafikkarten!  ;)
Aber das mit der Leistung hab ich net raus! ???

Nun ich habe das problem erkannt! An alle, bei denen es ähnlich scheint und es durch ein stärkeres netzteil nicht änderbar ist, einfach umtauschen! Es lag am gerät selber. Der Anschluss war defekt und ich habe mir gleich ein anderes Produkt gekauft! Zumindest habe ich mal den Rechner entmüllt :D

oida ich hatte selbes prob mit selber graka,^^
aba schau mal die hat nen extra-stromanschluss an der hinten grafikkarten-seite
dazu nimmste vom netzteil passendes kabel, stöpselst an und meldung adde

Das weiss ich mit dem Stromanschluss. Das hat die neue ja auch! Da musste wohl an der alten was defekt gewesen sein...mehr nicht! Die neue Funktioniert einwandfrei!

System neu aufsetzen ?
** Netiquette! **.

Das Ganze ist ein Nvidia-Bug

Siehe hier:
http://www.tweakpc.de/forum/nvidia-grafikkarten/43613-zum-stromproblem-der-7600gs-agp.html

Dies gilt auch für andere Grakas !


« Nach Spielstart bootet der Pc sich neu -> Grafikkarte Radeon 9600proLüfertsteuerung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!