Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC ist zu langsam

Hi zusammen,

der PC eines bekannten ist viel zu langsam. Er hat ~1,8Ghz(AMD +3000) und 512 MB RAM. Nur fällt mir auf das z.B. der Zugriff auf CD's mit Bildern extrem langsam ist.
Genauere Daten kann ich nachher schicken aber vielleicht könnt ihr schon was schreiben.

MfG,
  Jack-2k



Antworten zu PC ist zu langsam:

Vlt ist der Zugriff so langsam weil die CDs Eventuell beschädigt sind.
Aber es kann auch einfach sein das sich (Windows) wenn du es drauf hast, sich selbst "zerstört".
Es könnte helfen wenn du mal die Festplatte(n) defragmentierst.


Mfg-->Minus<---

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1,8Ghz(AMD +3000)

Die Werte sind falsch.
Es ist also ein AMD Athlon 3000+ der mit 1,8GHZ angezeigt wird.
Welche Ram Bausteine sind verbaut 266 oder 400 MB.??
Welches Board?

Ne

Ein Amd 3200+ zum beispiel ist auch nur auf 2000mhz getaket.
Der Takt ergibt sich aus dem Multiplilator und dem FSB oder neuerdingsd Hypertransport. (10)*(200mhz)=(2000mhz) und diese 200ßmhz entsprächen dann 3200mhz.
Der Realtakt ist bei Amds immer anderster als der der Angegeben wird, mach dir dawegen mal keine sorgen.

 

richtig!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hi zusammen,

der PC eines bekannten ist viel zu langsam. Er hat ~1,8Ghz(AMD +3000) und 512 MB RAM. Nur fällt mir auf das z.B. der Zugriff auf CD's mit Bildern extrem langsam ist.
Genauere Daten kann ich nachher schicken aber vielleicht könnt ihr schon was schreiben.

MfG,
  Jack-2k

entweder die CD ist beschädigt oder das Laufwerk hat einen weck, macht das Laufwerk komische Geräusche?

@jmueti: Das is janu totaler Unsinn... Wie mein Vorredner schon gesagt hat, haut das schon hin. Ausserdem hat er nich Athlon gesagt. Er könnte auch nen Sempron haben...

Zum Thema: Ja, es könnte evtl. ein Firmware-Update auf der Seite des LAufwerksherstellers helfen oder evtl. mal das Laufwerk reinigen (wenn du aber kein Profi bist, dann unbedingt von Fachleuten machen lassen!) Oder eben die CD ist beschädigt...
Das kannst du herausfinden, indem du die Bilder am Besten auf eine ander CD brennst und die dann einlegst... Geht'S dann besser, lags an der CD, gehts nicht besser, dann liegts am Laufwerk...

MfG
Princeps

Versuchs mal mit Ccleaner

Das mit der CD war nur ein Beispiel. Auch das öffnen der Programme ist sehr langsam.

Hier ein Bild von DxDiag:
*klick*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Innen putzen ... besonders Lüfter ...
http://www.nickles.de/c/s/2-0027-491-1.htm

geklaut bei : 98Helfer
Mal den Rechner entmüllen und "pflegen"

Anleitungen direkt von MS mit Bildern:

1.   Datenträger prüfen:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;843474

2.   Datenträger optimieren
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;843475

3.   Datenträger bereinigen
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;843476

4.   Regelmäßige Wartung
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;843477

 


« Festplatte PartitionsNotebook reagiert nicht auf Maus / Tastatur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...