Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplattendiagnose OHNE Diskette ?

Hallo,

ich habe keine Floppy und keine Disketten.
Habe eine zweite Platte eingebaut mit 40 GB und er zeigt mir nur 31GB Vor dem Einbau waren es im anderen PC immer so 38,5GB. Die zeigte er mir hier zuerst auch an. Dann wollte ich formatieren ging nicht, dann hab ich über Systemverwaltung die Partition gelöscht und neue erstellt und da hatte ich nur noch 31 zur Verfügung? Wie kann ich das VOLUME reparieren? Die andere zeigt 25 an...
ich habe wie gesagt kein Floppy, kann aber von USB booten und hätte einen card reader mit Flashkarte... falls das ein Floppyersatz wäre...
Gibt es ein Tool zur VOLUME reperatur was auf XP läuft ohne Diskette?



Antworten zu Festplattendiagnose OHNE Diskette ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

unter XP werden FAT32 Partitionen nur mit max. 32 GB angelegt.

Was soll das Bedeuten:
Die andere zeigt 25 an...

Also beschreib mal genauer was du machst ! 

« Letzte Änderung: 04.03.07, 17:24:50 von AchimL »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das hört sich ganz danach an, als wenn die Kapazität der Festplatte durch den Jumper auf eine Kapazität begrenzt ist (z.B. bei Samsung). Was steht denn im Bios? Wohl auch 31/32 GB?!
Also überprüfe mal die Jumperstellung an der Festplatte.

Ja ist ne Samsung, war ein Schreibfehler... also die andere meinte ich zeigt 250GB an, die 40GB zeigt auch im Bios nur 31,8 an...
die Systemdiagnose ging mit dem Cardreader, hab die CF-Karte als Laufwerk A festgelegt...
aber auch nun kommen wieder nur 31,8...
Der Jumper ist auf SLAVE...

Habe NTFS und nicht Fat... aber es sind beide Festplatten von Samsung...

Jumper ist auf General Pin Setting Slave und nicht auf 32 GB Limit Capacity also daran liegt es nicht. Die Platte war vorher mal partitioniert auf 32 und 8 GB...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielleicht wurde die 8 GB Partition nicht gelöscht ?

Was spricht die Datenträgerverwaltung ?

31,8 GB
und keine weiter Partition möglich
und nach löschen der Partition und neue anlegen wieder 31,8....
Ich hatte die Platte aber schonmal erfolgreich mit 38,5 als Slave...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn es ein 40 GB Platte ist, dann ist entweder der Jumper auf die 32 GB Begrenzung gesetzt oder es sind auf der Platte nicht alle Partition gelöscht worden.

Wenn das BIOS bereits nur 32 GB erkennt, ist es wahrscheinlich der Jumper.

Kannst mal eine Bild von der Platte in der Datenträgerverwaltung hier rein stellen ?

http://***Spamverdacht bitte melden ***editionero/1234.jpg
http://***Spamverdacht bitte melden ***editionero/12345.jpg

Ich habe die Platte eingebaut, bin auf Systemverwaltung, weil es die Platte im Arbeitsplatz nicht anzeigte.
Da kam Datenträger ist nicht formatiert und Volume 38,5 GB heute! Dann habe ich die Partition gelöscht und eine neue erstellt und da waren nur noch 31,8 verfügbar? Wo es 20 Sekunden vorher noch 38,5 anzeigte... JUMPER ist NICHT auf 32GB LIMIT, sicher sogar...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sind im BIOS die Laufwerke auf AUTO gestellt ?

Was zeigt das BIOS beim Rechnerstart an ?

Evtl. mal die Platte als Master alleine an einem IDE-Kabel anschließen und den Rechner starten.

Was wird angezeigt ?

Danke, das hat gefunzt, habe die Platte als Master alleine rein, mit der XP CD gestartet und siehe da 5GB unpartitionierter Bereich, also partitionen alle glöscht, neue erstellt, PC ausgeschalten, alles wieder wie vorher angesteckt und Platte neu Formatiert und nun zeigt sie 37,9 das sollte passen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gut, 1. Problem erledigt, was war das nächste ?


« Probleme mitm SoundUmax 1220S Scannertreiber für Windows Vista 64bit gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...