Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mainboard BIOS Overclocking

hallo möchte mir ein neues board zulegen weil meins ein schon sehr altes ist.habe da eien athlon xp 1800+ drauf und ein AMI bios.
ich kann den Prozzi nicht übertakten da die Overclocking Optionen nicht freigeschalten sind.
wenn ich ein neues Board kaufe mit neuem Bios sind dann die Optionen freigeschaltet oder muss mann denn noch was anderes machen.
THX schon mal im voraus



Antworten zu Mainboard BIOS Overclocking:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also um die Overclocking optionen für den Multiplikator freizuschalten müsstest du den Multiplikator an der CPU freischalten. Es sei den er ist schon freigeschaltet. Bis zur 37 KW sind die noch freigeschaltet, danach nichtmehr !

Die Option zum übertackten der CPU per FSB müsste eigentlich immer freigeschaltet sein ! Soweit ich weiss  :)


« Lüfter anschließen!!Wie?Wo?Brauche Strom für Brenner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...