Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc fährt nicht hoch

ich habe vor kurzem einen prozessor übergangsweise eingebaut bekommen(AMD 1600 XP+), da mein alter überhitzte(AMD 1700XP+). Nach nicht einmal 3,5 stunden betrieb gingen die lichter aus. seitdem fährt der rechner nicht mehr hoch. was ist passiert und wie kann man das problm beheben.

was den einbau von teilen angeht bin ich sehr unerfahren.
bisher habe ich nur eine isdn karte und arbeitsspeicher eingebaut sowie die lüfter gesäubert.



Antworten zu pc fährt nicht hoch:

Ja wenn der vorige zu Hohe Temparatur gekriegt hat, was haste denn gemacht dagegen?

Wennste nix gemacht hast(besserer Kühler/Lüfter) is vielleicht der neu jetzt auch hinüber..

Gruß

naja ich hab nix gmacht. des letzte mal is auch der prozessor überhitzt. die haben den alten lüfter drin gelassen und nur den prozessor eingebaut.

Tja das schlecht..wenn der vorige nicht richtig gekühlt wurde und kaputt ging liegts ziemlich nahe daß das gleiche jetzt wieder passiert ist..

Hast das in nem Geschäft machen lassen?
Hätten die eigentlich darauf hinweisen sollen/müssen...

Gruß

des warn kleiner laden, der dir auch nen rechner zamstellt (wie bei mir). als ich gestern angerufen hab und gefragt hab was etz diesmal passiert sen könnte, sagten die mir es könnte diesmal prozessor, mainboard oder netzteil sein. aber sie haben mich auf nichts aufmerksam gemacht.
beim lüfter is die leistungsgrenze nach oben offen, den ich verwenden kann? eigentlich schon oder? ich hab ein elitegroup k7s5a mainboard (oder so...)

Naja also das eigentlich ne logische Sache wenn der 1700er abrauchen kann, stimmt entweder was nicht beim einbau vom Kühler oder er ist nicht dafür ausgelegt.

Das siht man dann ja beim ausbauen ob der Kühler falsch drin war, wenn nicht isses ne klare Sache das dort was anderes reinmuss..auch wenns nurn 1600er ist die nehmen sich nich viel von der wärme..

Und Lüftzer gibts natürlich auch mit verschiedener Leistung/Luftfördermenge je höher je besser aber auch Lauter meistens..

Gruß

Hab gestern auf meinem Laptop ein Programm-Update installiert und er fährt jetzt nicht mehr hoch.

Bildschirm bleibt schwarz, keine Reaktion auf Tastatur-Eingabe und  das LED blinkt, das anzeigt, ob die Großschreibung aktiviert ist.

Hab den Akku rausgenommen, wieder eingeschalten, nix passiert. Weiter schwarzer Bildschirm und ein einziges blinkendes LED-Lämpchen.

Was kann ich tun???

 ???


« USB Maus Tastatur funktioniert nichtati radeon hd 4550 auf pcie 1,0 board ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...