Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bild setzt aus

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem PC das wie folgt ausschaut:

Ich habe übergangsweise einen TFT von BenQ mit VGA Kabel und DVI Adapter an meinem PC angeschlossen. Es hat auf Anhieb funktioniert doch nach einer Weile ist das Bild weggewesen und der Monitor blieb schwarz. Das Betriebssystem lief aber definitiv weiter. Als ich einen Kaltstart des Rechner durchführte trat das Phänomen auch im Bios Setup auf, womit ich einen Fehler des OS ausschliesse. Nach einer Weile funktioniert es dann meistens wieder (1 Stunde oder länger).

Hier ein paar Eckdaten:

Motherboard: Asus P5B
CPU: Intel Duo Core 6600
Grafikkarte: Asus Radeon 1950 XTX
Betriebssytem: Windows Ultimate

Was ich schon versucht habe:
- andere Grafikkarte (Geforce 8600 GTS)
- neue Grafikkartentreiber
- andere Steckdose
- Festplatten abgeklemmt um zu prüfen ob das Netzteil zu wenig Saft abgibt

Was ich noch versuchen werde:
- anderer Monitor mit DVI Kabel

Ich habe den Rechner auch schon mal zu meinem Verkäufer gebracht und er hat ihn ein paar Stunden getestet und nix gefunden.

Ich bin nun ziemlich verzweifelt, da ich nicht weiss woran es liegen kann.

Wenn jemand in diesem Forum ein ähnliches Problem oder einen Lösungsansatz parat hat würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus

siluman



Antworten zu Bild setzt aus:

@ siluman :

Bin hoffentlich nicht allein, Dein Problem nicht zu verstehen.

Wenn das Bild weggeht, das BS aber definitiv weiterarbeitet, habe ich nicht zwingend einen Kaltstart zu erzwingen.

Ging das Bild "langsam in die Knie" (fade away..) oder war es schlagartig weg ??

Du hast also "im BIOS keine Bildschirmdarstellung" - bist also nicht sicher, ob Du ueberhaupt "im BIOS angelangt" bist - oder ??
 

hallo,

danke für deine antwort.

also:

Das Bild war schlagartig weg, so als ob man das kabel ziehen würde (ich habe das Kabel aber schon überprüft, alles steckt und es ist nicht gebrochen)

Wenn der Rechner hochfährt sieht man kurz die Anzeige und man kommt ja mit drücken der ESC- Taste ins Bios Setup. Das habe ich gemacht um auszuschliessen das das BS Schuld ist. Auch hier wurde die Bildschirmanzeige schlagartig schwarz.

hoffentlich hat das Verständnismäßig weitergeholfen :)

gruss

siluman


« Bootschwierigkeitenkeine ip vom router zugeordnet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...