Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Merkwürdiger Fehler, Pc sprint nicht an

Hallo,
ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt. Nach dem Zusammenbau wollte ich natürlich alles Testen. Aber, der PC startete nicht. Also eigentlich startete der PC nur kurz. Die Lüfter inklusive CPU-Lüfter drehen kurz an und man hört, dass die Festplatte kurz anläuft. Und dann passiert das gleiche alle ~5 sekunden. Naja, dann dachte ich mir ich bau alles aus und versuchs mit minimalen Komponenten. Also alles ab außer Grafikkarte und einem RAM-Baustein (und natürlich CPU und CPU-Lüfter). Genau dasselbe Problem. Dann dachte ich, das Netzteil ist Schuld, also anderes rein, aber dasselbe Problem. Dann noch nen anderen RAM-Baustein rein, aber wieder nichts. Also Ram ist kompatibel und Netzteile haben auch genug Power. Zur Info einige Komponenten:
-MBO: Gigabyte P35 DS3P
-CPU: Intel Core 2 Duo e6850
-RAM: Corsair 800MHz 4GB CL4
-POW: Seasonic 550Watt
-Grafik: Gainward 8600GT 512MB
Habe mich dazu entschieden das Mainboard zu reklamieren, da es für mich die einzige Fehlerquelle sein kann. Hat einer von euch Ahnung wo das Problem liegen könnte? Wäre über jede Info dankbar. Achso, alle Komponenten sind komplett neu.
Gruß marc



Antworten zu Merkwürdiger Fehler, Pc sprint nicht an:

Mainboard könnte es sein. Kann natürlich auch der Prozessor sein. Eigentlich kann es alles sein.

Kommt denn irgenteine Art von Piepton?

nee, kein piepton gar nichts. das mbo scheint auch gar keinen strom zu ziehen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
das mbo scheint auch gar keinen strom zu ziehen..
Kann nicht sein, sonst würde ja der Lüfter nicht laufen ;)

Hast du den Gehäuselautsprecher auch angeschlossen?

ja das mbo bekoomt nicht dauerhaft strom. gehäuse speacker war auch angeschlossen....


« PC schmiert ab wenn ich CD einlege ins Laufwerk!!!Vista: Kühlung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...