Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ist der PC ausreichend???

Hallo,

möchte mir demnächst einen neuen PC zulegen, doch leider bin ich mir nicht sicher ob (besonder mainboard und cpu) der pc ausreichen würde!

also; - ich benötige meinen pc zum spielen (nicht die ganz neuen) überwiegend strategie
        - ich höre viel musik über pc
        - internet
        - hin und wieder schau ich auch mal einen dvd über den pc

ansich möchte ich einen recht schnellen pc haben und meine spiele ohne unterbrechungen spielen können!

hier mal die daten von dem pc, den ich mir angesehen habe:

------------------------
CPU:           Intel ® Core 2 Duo E6550 DualCore Sockel 775, 2x 2,33 GHz, 4MB Cache, 1333MHz FSB
 
CPU-Kühler: Original Intel
 
Mainboard:   MSI P35 Neo-F, intel P35 Chipsatz 2xPCI, 3xPCI-E x1, 1xPCI-E x16
 
Speicher:     2x 1024MB DDR2-SDRAM (Dual Channel) 2 Slots frei für RAM Erweiterung
 
Festplatte:   320GB (S-ATA 2)
 
Laufwerke:   18x DVD-Multiformat Double Layer Brenner 34in1 CardReader (intern)
 
VGA Karte:  256MB NVIDIA ® GeForce 8500GT DVI, TV-Out
 
Sound:        High Definition Audio (Azalia)
------------------------

danke schon mal!  ;)
 

 



Antworten zu Ist der PC ausreichend???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie viel würdest du dafür bezahlen ?
würde eine bessere grafikkarte nehmen. eher 8600GT

gute Zusammenstellung empfehle auch die 8600 GT schau mal bei hardwareversand oder alternate ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das System ist gar nicht so schlecht.
Würde ne Samsung HD501LJ 500GB nehmen, ist nur maximal 20€ Unterschied zwischen 320 und 500GB.

Und unter einer 8600GTS würde ich nicht gehen.

Gruß Franko

Rechner ist eigentlich nicht schlecht. naja zum zocken würde ich die 8500GT auf keinen fall nehmen vielleicht nur für den übergang (ich muss nähmlich alle spiele immer auf max und mit allem schnick schnack spielen).

Und aus der CPU kannste noch mal ordentlich was rausholen mit übertackten mein ich.

ich hab nen e6420 (2x2,13Ghz) auf 2x3GHz getacktet. und das mit dem boxedkühler. naja ich schweife gerade vom thema ab aber wie gesagt ich würde das sys so wie es ist nehmen aber wie schon meine vorgänger gesagt haben, sollte da doch schon eine andere graka rein, wenn du auch künftige spiele damit ordentlich zocken willst

Gruß XxRazerxX 

also erst mal danke!  ;D


mhhh...also definitiv eine andere grafikkarte!
so im schnitt: 700 euro

das war so ein komplett angebot, da ich ja eh noch ein bisschen schauen werde, ist ja noch alles offen!  ;)

8600 also... gibt es noch andere gute oder sollte es eine  geforce sein???

kannst ja auf die Radeon 2950 warten soll auch gut sein
nur eben laut und stromhungrig

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventuell die HD2600XT, kostet knapp hundert euro, soll auch gut sein, aber nicht so stark wie die 8600GT...

Wenns auch ohne DX10 geht, dann auf jeden Fall die X1950PRO ist eigentlich die beste Karte (besser als die 8600GT), wenn man bedenkt dass sie gerade einmal 115 kostet...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button


www.hardwareversand.de
zusammenbau 9.90€
fehlt nur noch gehäuse und laufwerke

eine x1950pro würde es auch tun,das stimmt.

ja genau nimm die 1959 pro ;)
die Zusammenstellung von Mullmanu  ist sehr gut ():-)


« DVD-Laufwerk viel zu laut GSA-H62N Suche Tipps und Empfehlungen für einen DVB-T USB Stick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

Cache
Der Begriff Chache stammt aus dem Englischen und bezeichnet in der elektronischen Datenverarbeitung einen schnellen Puffer-Speicher. Der Prozessor-Cache ist ein schneller...