Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Abgeraucht

Verdammt!!! ich bin es mal wieder. Habe ein kleines Problem. Habe in einem PC einen 2ten Arbeitsspeicher gesteckt allerdings nicht richtig. Sass wohl lose was ich nicht bemerkt habe. :P:P:P Danach roch es leicht und der PC ging aus. :o:o:o Nach der korrektur meines Fehlers und dem wiederholten einschalten piept nur noch durchgehend ein kurzer alarmton (Piep, piep, piep, ......) und fährt nicht mehr hoch. Irgendjemand eine Idee was abgeraucht ist??? :-[:-[:-[ 

« Letzte Änderung: 11.10.07, 12:07:04 von minamaus001 »


Antworten zu Abgeraucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
Ich weiß zwar nicht, welches Bios du hast, beim
Award-Bios bedeutet das defektes MB.

Tja das habe ich mir gedacht. danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Hersteller machen es uns doch nun wirklich leicht, solche Fehler zu vermeiden. Alle Bausteine haben eine Nut, die muß genau passen. Lach nicht, es gibt Leute die dieses mißachten und trotzdem den Baustein in den Slot bekommen. Dann müssen die seitlichen Riegel einrasten. Was sollen die H. noch tun um uns vor Fehlern zu bewahren.

Einfache Lösung:

Finger vom PC lassen, wenn man davon keine Ahnung hat...Lieber jemanden ranlassen, der sich auskennt...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nananana... jetzt mal nicht unfreundlich werden. Hab das schon oft gemacht und das war das erste mal das mir das passiert ist. Solche Ratschläge tun hier glaub ich nichts zur Sache...
Da auf dem defekten Rechner windows 2000 auf der master festplatte drauf ist kann ich die an eine Rechner mit XP anschliessen als Slave um Daten zu retten oder geht das nicht?
Bitte nur ernstgemeinte Antworten und nicht so ein Dummfug. danke!!!

Erstens...Klar kann man die Festplatte an einem anderen               Rechner als Slave oder als externe Festplatte in einem externen Festplattengehäuse anschließen...

Zweitens...böse gemeint war das schonmal garnicht...nur man sollte wirklich die Finger von einem PC lassen, wenn man keine oder wenig Ahnung hat...Ich arbeite mit Computern und Druckern...ich weiß wovon ich rede...Es haben sich schon viele Leute den Rechner deswegen zerstört, weil sie dachten, es wäre eine Kleinigkeit, Hardware in einem Rechner zu wechseln...

mfg Sebastian

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie gesagt. Das doofe ist nur wenn man sich ablenken lässt und sich nicht konzentriert dann geht sowas fix. weiss auch nicht was mich geritten hat. :-\:-\:-\ wichtig ist mir jetzt halt nur das ich noch mal an die Festplatte rankomme. nicht das ich ein Problem bekomme wegen den 2 Betriebsprogrammen. einmal XP als Master und Win 2000 als slave. bin halt gezwungen das in einem! Pc Unterzubringen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das funktioniert natürlich... Die XP MUSS Master sein, dann
läufts! :D 


« LCD-BIldschirm macht problemeNetzteil < 131 €, 600 Watt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...