Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hilfe!Sata platte startet nur durch reset knopf

Hallo zusammen. Habe große Probleme mit meiner neuen Sata Festplatte. Wenn der PC aus ist und ich ihn starte wird die platte vom Bios nicht erkannt und der PC bootet demnach auch nicht von ihr. Die Platte ist definitiv aus. HAbe sie bei dem Vorgang mal in der Hand gehalten. Wenn der PC nun sagt das er nicht booten kann und ich den reset Knopf drücke startet die Platte sofort, das Bios erkennt sie und der PC bootet von ihr. Wenn ich allerding mit STRG ALT ENTF
neu starte und nicht mit dem reset Knopf bleibt die Platte aus. Was kann ich da machen. Habe schon viel im Bios rumprobiert. Hoffe mir kann jemand helfen



Antworten zu Hilfe!Sata platte startet nur durch reset knopf:

Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Hat niemand ne idee wie man das Problem lösen könnte, oder woran es liegen kann? Auch wenn ich den PC starte und gleichzeitig oder ne Sekunde später den reset Knopf drücke, fängt die Platte an zu laufen. Ich verstehe das nicht. Mit meiner IDE FEstplatte hatt ich das Problem nicht.
Hoffe jemand hat noch eine idee .

Kann es eventuel sein, dass die FEstplatte sich beim systemstart in einem art ruhemodus befindet aus dem sie durch dne reset knopf geweckt wird? Gibt es sowas? Wenn ja wie kann man es einstellen oder ändern.

Schade das scheint wohl ein sehr seltenes Problem zu sein. Weiß jemand woher die Platte das signal bekommt zu drehen? Kommt das vom sata Controller oder vom netzteil. Wenn ich das richtig gemerkt habe, fängt die platte an sich zu drehen wenn sie nur an strom angeschlossen ist und nicht ans board. Kann das sein? Wenn das so ist müsste der controller das losdrehen ja verhindern, aber warum. Das ist echt ein mist. Kann die Platte leider auch nirgens anders testen um einen defekt ihrerseits auzuschließen


« 0 Sone PC für Officeanwendung wo bekommt man den?Flachbildschirm an Laptop,ständiges Flackern des Bild »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!