Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Daten überspielen

Mein Problem: Ich habe einen neuen PC kaufen müssen, da der Vorgänger schlapp machte. Nun möchte ich von der alten Hardware die XP Daten auf die neue Hardware Vista übertragen.Ich habe ein "External Enclosure" gekauft und die alte Platte eingebaut.Die Verbindung zum neuen PC wird mit einem USB Stecker hergestellt. Die alte Platte läuft in dem externen Gerät, aber ich bekomme auf dem neuen PC mit Vista absolut kein Signal, obwohl ich sie überprüfen liess und als einwandfrei erklärt wurde.
Was läuft da schief?
Gruss Lyo 



Antworten zu Daten überspielen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind deine USB Anschlüsse sonst von anderen Geräten zu gebrauchen?
Ist die Ext. HDD als Master gejumpert?

Ja, die USB Anschlüsse funktionieren, der PC ist neu. Den HDD ist nicht als Master und nicht gejumpt, ich weiss nicht wie das geht.
Gruss Lyo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK. Du hast die HDD in ein Gehäuse eingebaut. Da wo Du die Kabel angeschlossen hast, ist eine Pinleiste. Ich 8 Stück. Eine Brücke muß da irgenwo draufstecken. Ebenfalls ist auf den HDDGehäuse eine Zeichnung, woraus Du die Masterstellung ersehen kannst. Sonst schreibe mal wie deine HDD heist.

Hi,
ich weis nicht ob ich
dein Vorhaben richtig verstanden habe.
Daten von Alter Festplatte zu Neuer Festplatte über USB. ???
Ich würde das so machen:
vom alten PC über USB an Externe rüber kopieren.
Anschließend Von Externer über USB an Neue Festplatte kopieren.
Das kannst Du aber nur mit reinen Daten machen ,nicht mit dem alten Betriebsystem und Programmen.


mfg  Burgeule

Der alte PC ist schon entsorgt, da er schlapp machte.
Gruss Lyo

OK. Du hast die HDD in ein Gehäuse eingebaut. Da wo Du die Kabel angeschlossen hast, ist eine Pinleiste. Ich 8 Stück. Eine Brücke muß da irgenwo draufstecken. Ebenfalls ist auf den HDDGehäuse eine Zeichnung, woraus Du die Masterstellung ersehen kannst. Sonst schreibe mal wie deine HDD heist.
Die HDD ist eine MAXTOR, mit einer Leiste für Signale und ein Stecker für die Energie. Die Brücke habe ich gesehen und die steht tatsächlich nicht auf Master. In den neuen PC kann ich die HDD nicht einbauen, da keine Steckerleiste vorhanden ist, sondern zwei schmale Stecker.
Wie gehe ich nun vor?
Gruss Lyo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also die bewusste HDD ist also im Gehäuse, jumper sie auf Master.Über USB müsste sie beim einschalten der Power von XP erkannt werden. Die schmalen Stecker sind S-ATA Anschlüsse. Versuch mal.

Also die bewusste HDD ist also im Gehäuse, jumper sie auf Master.Über USB müsste sie beim einschalten der Power von XP erkannt werden. Die schmalen Stecker sind S-ATA Anschlüsse. Versuch mal.
Nix, kein Signal, keinen Mux!
Gruss Lyo

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schreib mal, wie das Board heist.

Schreib mal, wie das Board heist.
Was meinst Du mit "Board"?

Hi,
welcher Hersteller und Typbezeichnung.
lade dir das herunter,damit kannst Du es auslesen.

Klick

mfg  Burgeule

Mein System jetzt ist Windows Vista, funktioniert da "Klick" auch?
Gruss Lyo

Schön aufgepasst.   ;D

Klick

mfg  Burgeule

Mein System jetzt ist Windows Vista, funktioniert da "Klick" auch?
Gruss Lyo
Schön aufgepasst.   ;D

Klick

mfg  Burgeule

 ;D
sooo geil!!

« Kein Sound bei Notebook MD 96380computer fährt nach trennung vom netzteil nicht mehr hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...