Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canon IP 4300 druckt keine Graustufen bei Fotopapier.

Mein Drucker Canon IP 4300 ca. 6 Monate alt, druckt beim Fotopapier oder anderen Qualitätspapier keine Graustufen.
Beim Düsentest (Druckmuster) wird die graue Farbe auf Normalpapier vollständig wiedergegeben.
Im Drucker befinden sich Refillpatronen mit den Chips der
Originalpatronen.
Für einen Tip oder Trick wäre ich sehr dankbar.


« Netzteil LaptopEigenbau PC + Nach Zusammenbau kein pieps ton beim booten, monitor schwarz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...