Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was brauche ich an Hardware für einen schnellen PC?

Hallo,
ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen und zwar mit einem AMD Athlon 64 3400+ Prozessor.
Welche Hardware kann ich dafür einsetzen?Es müssten
schon 1024 MB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen
das beste Motherboard sollte es schon sein, eine
Festplatte mit 250 GB,die Grafikkkarte spielt keine
besondere Rolle da ich keine Games spiele aber die
Soundkarte wäre schon wichtig und eine sehr gute
Netzwerkkarte.Ein superleises Netzteil wäre von Vorteil und überhaupt sollte der PC kein Krachmacher sein. Das Gehäuse sollte Midi und von der Optik her
etwas darstellen.
Kann mir da jemand Vorschläge unterbreiten eventuell
wer so etwas anbietet. Ist natürlich auch eine Preisfrage.

Gruß Rick Bässer.
 :D



Antworten zu Was brauche ich an Hardware für einen schnellen PC?:

Wofür brauchst du denn so eine Top-CPU, wenn du keine Games zockst?!

8) Mainboard: Asus K8V deluxe (bis jetzt das beste der besten für den 64er Adlon) preis zwischen 125 - 140 €

8) Soundkarte: CREATIVE SoundBlaster Audigy 2 ZS 7.1    DolbyDigital EX 7.1/EAX Adv. HD 4.0 - 24Bit u. 192kHz - PCI 70 - 90 €

8) Festplatten:2x 73GB MAXTOR KW073L8 Atlas 10K III    10000rpm - U-160 SCSI - 68Pin Preis ca 215 - 240 € pro platte

8) Netzteil: Lüfterloses silentMaxx proSilence Fanless 350PCS ca. 190 €


8) Tower: hmmm da würde ich dir raten einfach mal selber ein wenig im internet zu schauen und einen miditoer nach deinem geschmack raussuchen ...

:( Netzwerkkarten: sind leider nicht mein ding ...

Es sei aber noch gesagt das die meisten programme auf 32bit basis laufen .... der 64er, also auch wenn mit WIN XP Pro 64 Edition betrieben (kostenlos von microsoft zum download angeboten) schöpft seine Leistung definitiv nicht aus !!!!

Axo und es wäre noch von nutzen eine preisgrenze anzugeben ... ohne preisgrenze gibbet nämlich immer nur das beste und das kann dann seeeehr teuer werden.

MfG ares
« Letzte Änderung: 24.02.04, 13:08:04 von mhbsd_ares »

Hallo,

Ich kann dir den Teledat Fast Ethernet 100 PCI(Netzwerkkarte) von der Telekom empfehlen. Bin zufrieden und gibts einige bei ebay zu ersteigen....sofortkauf kostet so ca. 12,00Euro..!

Was willst du mit dem PC dann machen wenn du nicht zockst.....??


Gruß - SV   ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was ich mit dem PC machen möchte ist: im Internet
surfen und gleichzeitig Musik und Filme bearbeiten
und dabei zwischendurch eine Musik CD anhören ohne dass ich 3-4 Minuten warten muss bis diese anläuft.
Ich habe halt einen lahmen Rechner. 1400 Mhz, 266 MB
Ram, 80 GB Festplatte. Ich habe auch jede Menge
Programme drauf sodaß er immer langsamer wird.
Was hat das mit den 32 bit und 64 bit zu bedeuten,
kann ich dann wenn ich den neuen PC habe mein XP Pro
und alle anderen Programme die ich momentan benutze
dann vergessen?

Gruß Rick Bässer. :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein die laufen weiterhin, aber um die 64bit auszunutzen braucht es speziell angepasste Programme, die es noch kaum gibt. Ansonsten läuft er im 32 Bit Kompatibilitätsmodus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar dann kann ich ja loslegen mit dem Bestellen!
Hat noch jemand eine Idee was ich an Luxus noch einbringen könnte ohne die 2000.-€ Grenze zu überschreiten? Braucht der 3400+ eigentlich eine
Wasserkühlung oder ist das Mumpitz? Die schreiben in der Werbung für PC Gehäuse immer was von jede Menge
Lüfter,ist das überhaupt nötig und wenn ja wie sieht
es da mit der Lärmbelästigung für meine Ohren aus?

Gruß Rick Bässer. :)

Eine Wasserkühlung braucht er nicht, nimm den Kühler:  Zalman CNPS7000A-Cu wenn kein Kühler beim CPU dabei ist...

Die ganzen Gehäusekühler sind normal nicht nötig wenn...das was **vieleicht** dann stört ist der Kühler der auf dem CPU sitzt und der lüfter vom Netzteil..

SV

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SCSI Festplatten sind zwar ganz nett, aber auch sehr
teuer!! Das empfohlene Mobo hat auch keinen SCSI Raid
Kontroller an Board, dafür aber ein SATA Raid!!!#

(Netzwerkkarte ist bei dem Asus Mobo ebenfalls schon
onboard!!)

Platten sind nicht billiger aber gleich gut (vor
allem leiser!) und Du sparst Dir den SCSI Kontroller!


Also würde ich 2x

Western Digital WD740GD empfehlen!!


Preis:    
259.00 EUR
Bauform:    3,5''
 
Kapazität:  74 GB
 
Schnittstelle:  7-polig Serial-ATA/150
 
 
Geschwindigkeit:    
Umdrehungen/Min: 10000
Zugriffszeit:    4,5 ms


Cache:    8192 KB

Laufgeräusch:    
Ruhe:    32 dB(A)
Betrieb:    36 dB(A)


MTBF:    1200000 Stunden

 Info / Zubehör:    Die WD740GB ist eine
 Weiterentwicklung der WD360GD und bietet neben
 höherer Kapaziät eine bessere Zugriffszeit sowie das
 im Serverbereich wichtige Feature Command Queuing.

Herstellerbezeichnung:  Raptor

 Weitere Infos:  Die WD740GD verfügt sowohl über
 einen herkömmlichen 4-poligen Stromanschluss als
 auch über einen neuen 15-poligen
 SATA-Stromanschluss.


Gruß
Ralf

« Letzte Änderung: 25.02.04, 11:34:31 von rascherer2003 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du Filme bearbeiten willst, solltest du bei der GraKa nicht zuviel sparen.
Ich empfehle eine GeForce FX 5200. Die ist billig und reicht leicht für Berechnungen bezüglich Filmen usw. Und wenn du eh ned spielst.


« Internetzugang via NotebookHitzeproblem ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...