Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Brauche Hardware Empfehlung (CPU/RAM)

Hallo, Ich wollte von meinem computer aus livestreamen, habe aber festgestellt das ich "massive" framedrops bekomme sobald ich den stream starte. Als ich mich erkundigt habe was die Mindestvorraussetzungen für die Hardware sind ist mir aufgefallen das die FPS drops an meiner veralteten hardware liegen.

Nun würde ich gerne meine Hardware verbessern, würde aber ungern viel Geld ausgeben, deswegen frage ich hier, was das Kostengüstigste "upgrade" ist.

Meine Hardware:
Motherboard: Gigabyte Socket 775 GA-P35-S3G
CPU: E8400 Dual Core @ 3.00GHz
Arbeitsspeicer: 2x 1024MB
Grafik: GeForce GTX460 1024MB
Festplatte: Samsung HD250HJ
Netzteil: Be Queit BQT E5-550W

Erforderliche Hardware: Empfohlen / Beste:
Quad Core CPU / Quad Core i7-2600 series CPU oder besser
4GB RAM / 8GB RAM

Also muss ich im grunde nur eine neue CPU und neuen RAM kaufen, und würde gerne Vorschläge für neue Hardware hören.

Vielen Dank im Vorraus, Budi

« Letzte Änderung: 24.07.12, 21:54:29 von Budi »


Antworten zu Brauche Hardware Empfehlung (CPU/RAM):

Klick auf "CPU Kompatibilitätsliste" und auf "Speicher-Kompatibilitätsliste" und Du weißt mehr.
http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=2729#

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also auf der 775 Sockel Basis würde ich nichts mehr ändern, zumindest nichts was kostensteigernd sich auswirkt.

Ich hatte vor nem Jahr selbst noch nen E8400 und der lief super auf 4,1 Ghz übertaktet und konnte alles super zocken. Und mit der aktuellen Grafikkarte die du hast (GTX460) sollte sogar Battlefield 3 auf mind. Mittel laufen.

Du brauchst aber definitiv mehr Arbeitsspeicher, den mit 2GB ist es nicht getan. Mind. 4GB sollten es sein, wobei 6 ich jetzt empfehlen würde, ausgenommen du hast nur ein 32Bit System.

Wenns geht einfach die CPU etwas übertakte (davor gut informieren) und dann hast schon einiges an mehr Performance. Der E8400 war in seiner Zeit der beste Core2Duo und galt als Übertaktungswunder. Mehr als 4,2 GHz hab ich zwar nicht geschaft, doch das sind 1,2 Ghz mehr und das spürst du schon.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die 'antwort'. Ich kenne mich leider nicht so gut mit Arbeitsspeicher aus... gibt es da besondere Sachen auf die ich achten sollte (wie DDR2/DDR3)? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sollte natürlich die gleiche Ramtech haben, heist gleiche Taktraten wenn möglich, ansonsten werden sich schnellere Ramriegel den langsameren anpassen und somit auto runtergeschraubt und natürlich sollte der typ "DDR2 ect" passen.

Dein Board ist das hier http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=2729#ov

Du hast die Möglichkeit DDR2 1066/800/667 MHz einzubauen. Da würde ich natürlich mind. (hatte ich auch) die 800er oder 1066er nehmen, wobei das bei dem System sich nicht wirklich auswirken wird, dementsprechend werden die 800er eine gute Wahl, kommt aber auch auf den Preis an. Wenn hier kein großer Preisunterschied zwischen den 1066 und 800er sein sollte, so kann man die schnelleren nehmen.

Kannst die hier kaufen, so die günstigsten die ich gefunden habe.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p680648_4GB-G-Skill-NT-Series-DDR2-800-DIMM-CL5-Dual-Kit.html

Kommt halt drauf an was für ein System du hast. 32 oder 64Bit. Wenns nur ein 32Bit Windows System ist kannst maximal 4GB einbauen und am Schluss werden 3,5 adressiert. Falls es ein 64Bit sein sollte, dann kannst auch gerne mehr reinhauen, wobei die 4 schon merkbar Unterschied zu den aktuellen 2GB geben werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi, danke. Ich wollte mit der neuen Hardware auch ein neues System installieren (Windows 7 64bit). Also wären 6GB RAM eher das was ich mir holen würde.

Eine Frage, wie groß wäre der unterschied zwischen 4GB 1066MHz und 6GB 800MHz?  

« Letzte Änderung: 27.07.12, 01:40:30 von Budi »

« Windows 7: Monitor flackert stürzt ab mit Blackscreenoder senkrechten Streifenpc zusammen stellung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...