Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: 500 GB-Fp wurde mal auf 300 GB formatiert. Wie kommt man an den Rest?

Auf F: habe ich eine 500 GB-Festplatte, die aber nur eine 300 GB-Partition hat. Wie komme ich an den verschenkten Bereich? Die Platte kann neu formatiert werden. 200 GB möchte ich für Linux gewinnen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: 500 GB-Fp wurde mal auf 300 GB formatiert. Wie kommt man an den Rest?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Partition Magic. Das Formatierungstool schlecht hin. Formatiert sogar ohne Datenverlust. Musste mal schauen ob es irgendwo eine Shareware gibt.

Partition Magic. Das Formatierungstool schlecht hin. Formatiert sogar ohne Datenverlust. Musste mal schauen ob es irgendwo eine Shareware gibt.
Danke für die Info. Ich habe Partition Magic Ver.8.0, komme damit aber nur auf den bereits partitionierten Bereich. Eventuell weiteren, noch zu formatierenten Bereich wird nicht erkannt.

wenn partition magic nicht funktioniert und du sowieso alles formatieren willst!
windows
Xp cd einlegen, (im Bios einstellen von CD starten)
dann von cd booten und einfach die vorhandene Partition löschen, eine neue Partition für die 500GB erstellen und windows XP neu installieren. sollte in der Regel funktionieren.
wichtig windows XP mit Service Pack 2 installieren, sonst erkennt windows nur 130GB auch wenn mehr vorhanden ist.
vielleicht hilfts dir weiter.


mfg

 

das mit linux hab ich überlesen!
wenn du auch noch linuy installieren willst!
dann halt alte Partition löschen und einfach aus 500Gb
2 Partitionen mit je 300gb und 200 gb erstellen.
auf der einen windows und auf der anderen linux installieren.
(einfach von linux cd booten!)


« Windows XP: warum geht mein computer nicht anNeues System läuft nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...