Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Patronen für meinen Canon Drucker PIXMA iP 4300:

Ich habe eine Frage zu Patronen für meinen Canon Drucker PIXMA iP 4300:
Habe Patronen gekauft, wo bei der Neu-Patrone lediglich der Chip der alten Patrone aufgeklebt werden soll. Hat auch funktioniert, nur mein Drucker erkennt die Patronen nicht und streikt. Was habe ich falsch gemacht oder bin ich auf einen Schwindel hereingefallen? Welche andere Möglichkeit habe ich überhaupt, um bei meinem Drucker die Kosten zu senken? Vielen Dank im Voraus
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen Betreff eingeben, Nope


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:
.
Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Drucken)
Die Fehlermeldung lautet: Drucker kann Patrone nicht erkennen 

« Letzte Änderung: 17.03.08, 17:39:00 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Patronen für meinen Canon Drucker PIXMA iP 4300::

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Befolge mal das, was hier in der Anleitung (PDF-Format) steht (Füllstandsanzeige):

http://anleitungen.compedo.de/HTML/html/RBA_0809.HTM 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
habe auch den 4300er und drucke mit den Billigen. Ist mir aber auch beim erstenmal passiert, dass ich den Chip beim Lösen von der Org-Patrone beschädigt habe. Also ganz vorsichtig - wie beschrieben - die Plastikstifte abschneiden und den Chip am besten nur mit dem Fingernagel entfernen und auf der neuen Patrone anbringen.
Gruß Tscho


« ASRock P4VT8+ PC fährt nicht hochMotherboard und Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Canon
Die japanische Firma Canon ist vor allem für ihre Kameras (zum Beispiel die EOS Serie digitaler Spiegelreflex-Kameras) oder ihre Drucker bekannt. Bei den Tintenstrah...