Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

No Signal Meldung auf dem Bildschirm beim Hochfahren

Hallo zusammen!

Habe gerade gegoogelt und schon einen ähnlichen Beitrag bei euch im Forum entdeckt, der ist nur leider nicht zu Ende gedacht worden. Ich habe das Problem, dass der Bildschrim wie oben gesagt kein Signal meldet und der Rechner trotz allem die üblichen Hochfahrgeräusche macht. Hab jetzt den Bildschrim selber an einem anderen Rechner getestet und siehe da, er geht. Habe jetzt noch die Graka getauscht nur leider hat das auch nicht den gewnschten Erfolg gebracht. Woran kann es also noch liegen? Bin hier langsam am verzweifeln. Freue mich über jede Antwort! (Ah bevor ichs vergesse ich habe keinen Onboard-Grafikchip)

Grüße 



Antworten zu No Signal Meldung auf dem Bildschirm beim Hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Moin,

anderen Bildschirm an dem Rechner getestet ??? Wo ist der Bildschirm angeschlossen intern oder extern ???
Oboardgrafikchip deaktiviert ???

Was hast du zuletzt ausgeführt ???

Fragen, fragen, fragen ..... ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Im abgesicherten Modus (Taste F8) solltest du aber schon ein Bild haben, oder ??? Ggf. die Bildwiederholrate auf 60Hz setzen und die Bildschirmauflösung mal auf 1024x768 Pixel ändern ...

Hallo nochmal!

So habe es gerade mit einem anderen Bildschirm getestet. Ging leider auch nicht. Hätte mich auch gewundert, weil ja der Standardbildschirm bei meinem kleinen Test vorher auch lief. Einen Onboardgrafikchip habe ich wie gesagt nicht.
Zuletzt ausgeführt habe ich meinen Internetexplorer. Was ist gemeint mit Bildschirmanschluss intern oder extern?
Zu DD:
Das Problem ist nach einem Stromausfall, also nach einem Absturz entstanden, d.h. es hat nichts mit meinen Bildschirmeinstellungen zu tun, sondern kann eigentlich nur ein Hardwarefehler sein. Da aber weder Grafikkarte noch Bildschirm Schuld daran sind, bin ich ratlos.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm den Computer nochmal vom Netz. Also ausschlten und Stromkabel ziehen. Dann beim einschalten und booten sofort F8 drücken.

 

Ahhhh! Es funktioniert. Habe komplette Hardware voneinander getrennt. D.h. alle Kabel und Karten vom Board abgezogen, ein bisschen zwischenher geputzt und alles wieder in seinen Urzustand versetzt. D.h. ja nicht ganz, denn er geht ja wieder. Weswegen auch immer, vielleicht angehende Altersschwäche... . Naja, wie immer ein Mysterium. Vielen Dank euch beiden für die raschen Antworten!


« Problem nach Einbau von Internen Kartenleser!Windows XP: PC mit meinem Fernseher verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...