Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Signal beim Hochfahren

Hallo,
gestern habe ich mir windows xp nei installiert. Es lief auch alles wunderbar. Nachdem ich das service 1 installiert habe, ertönt nu beim einschalten immer ein piep-ton im regelmäßigen abstand. Der pc fährt dann aber nicht hoch, es geht dann gar nichts. Wer kann mir vielleicht helfen?



Antworten zu Win XP: Signal beim Hochfahren:

also sowas is mir neu  ???
haste schon alles installiert?
haste die alte win-version vorher auch deinstalliert?
kommste denn noch ins BIOS oda geht nix mehr?
wenn nich mach ihn nochmal platt und zieh dir dann auch gleich das service pack 2 drauf!
hat mit dem problem aber nix zu tun!

Ne, da geht gar nix mehr. Komme auch nicht mehr ins Bios. Die alte xp Vesion habe ich überschrieben. Wie gesagt, gestern funktionierte noch alles, ab heute morgen dann nur noch das piepsen.

das hatte ich auch schon mal aber damals hatte ich mir das bios verschoßen und dann die platte wenn du es schaffst rette dir platte irgendwie wenn du wichtige sachen drauf haben solltes und nimm eine andere alte um zu testen ob dann irgendwas mit dem rechner läuft es kann auch am rechner liegen


« Win98: laufwerksbuchstabe einstellungenWin XP: XP spielt keine Musik mehr ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...