Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ausfall des Frontkühlers sehr kritisch?

Hey,
mein Problem ist im Betreff eigentlich schon ausreichend zusammengefasst. Mein Frontkühler ist vor einigen Wochen kaputt gegangen (der Magnet ist angebrochen und dadurch eiert der Kühler und dreht sich nur noch ganz langsam) und jetzt stell ich mir die Frage ob meine Hardware dadurch sehr stark gefährdet ist. Bisher ist die Temperatur eigentlich überhaupt nicht angestiegen und die anderen drei Kühler funktionieren einwandfrei.

Ist ein Wechsel des Kühlers dringend notwendig oder ist das doch halb so wild?

                          MfG

                             GifTSchluckeR



Antworten zu Ausfall des Frontkühlers sehr kritisch?:

Dringend wäre übertrieben, allerdings wäre es empfehlenswert! Die Luft wird an der Frontseite angesaugt und hinten wieder rausgeblasen. Dadurch, das der Frontlüfter ausgefallen ist ändert sich natürlich der Luftstrom innerhalb des Gehäuses. Wodurch einige Komponenten wie Festplatten oder Ramspeicher eine geringere Kühlung abbekommen.
Und die 7 Euro für so einen Kühler (z.B. Arctic Cooling) dürften Deinem Geldbeutel auch nicht sehr weh tun.
Aber poste mal wo Deine Gehäuselüfter sitzen. Falls einer an der Seite sein sollte, kannst Du den als Frontlüfter verwenden.


« Welche Grafikkarte auf altes MainboardDer Rechner springt nur ab und zu an (schwer zu erklären) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...