Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 2000: PC schaltet nach hochfahren ab

Der PC fährt problemlos hoch,Desktopanzeigen sind vollständig. Nach kurzer Zeit während eines Programmstarts (egal welches) schaltet er ohne irgendeinen Piepton einfach ab. Neustart, nachdem der Netzstecker gezogen wurde, erst wieder nach einigen Minute möglich > dann beginnt wieder alles von vorn.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 2000: PC schaltet nach hochfahren ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PC öffnen, kontrollieren ob alle Lüfter (Prozessor, Netzteil, Grafikkarte) staubfrei sind und laufen, falls nicht, staubfrei machen... 

hört sich ziemlich nach einem thermischen Problem an, also wie schon von PWT geschrieben, mal die Lüfter kontrollieren.

Gruß Dennis


« Windows Vista: Compaq SR5319DE zum Spielen geeignet?Festplatte eiert laut »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...