Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

monitor prob

hallo erstmal...ich hab seit ein paar tagen ein ziemlich schwerwiegendes prob mit meim monitor...
wenn ich den pc starte zeigt es die auflösung und herzzahl der anzeige normal an,allerdings erscheint alles andere (sprich desktop usw.) in einem schönen schwarz so dass man nix mehr erkennt...wenn ich nun am monitor (älter/röhre/noch nie probleme gehabt) im menü die option erweitert und darstellung einstell wird alles etwas heller aba trotzdem imma noch sehr schlecht zu erkennen...selbst beim neustarten und monitor aussachalten und wieda ein wird es nich besser...allerdings is de grafikkarte in ordnung...kann mir jmd helfen??!! ???
danke schon mal...



Antworten zu monitor prob:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schließe mal den Monitor an einem anderen PC an. Wenn das Bild dort genauso ist, wird wohl ein neuer Monitor fällig sein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
wenn ich nun am monitor (älter/röhre/noch nie probleme gehabt)
und weil er älter ist und noch nie Probleme gemacht hat, bist Du der Meinung das muss auczh so bleiben?

Fakt ist: Röhrenmonitore haben eine gem. an TFT-Monitoren wesentlich geringere "Halbwertzeit". Warum soll sich diese nicht dem Ende zuneigen?

Was spricht Deiner Meinung nach dagegen?

Das Ding ist nun mal keine guter Cognac der mit dem Alter besser wird sondern ein Gerät, das mit zunehmendem Alter seinem Exitus entgegeneilt.


Aber vielleicht geht es Dir ja auch so wie mir: Mein letzter 525 Touring hat auch bis 290.000 km nie Probleme gemacht. Es war mir dann auch völlig unverständlich, warum er bei 291.000 km dann auf einmal eine aufwändige Motorüberholung gebraucht hat. 

« Welches Mainboard?Kapazitätsgrenze bei Festplattengehäuse? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!