Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC lässt sich nicht einschalten...

Hallo an alle Wissenden!
Ich habe folgendes Problem:
mein PC lässt sich seit gestern nicht mehr einschalten. Alle Lüfter und Kühler drehen wie gewohnt. Ich habe auch es mit anderem Netzteil probiert - keine Änderungen. Einzige was fehlt sind die Festplatten-Geräusche, die man immer beim Starten hört. Bildschirm reagiert auch nicht bzw. bleibt schwarz. Ich habe das Gefühl, als ob der PC auf einem bestimmten Schritt hängen bleibt...
Kann es sein das die Mainbord kaputt ist oder ist es eher unwahrscheinlich? Die Lüfter und Kühler wie gesagt drehen ganz normal...
Ich habe auch es mit anderem Netzteil ausprobiert...
RAMs habe ich auch zum Testen mal ausgetauscht...
 

« Letzte Änderung: 16.01.09, 12:26:55 von demonhh »


Antworten zu PC lässt sich nicht einschalten...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann wird es wohl das Board sein. Hast du noch Garantie drauf? Dann ab zum Händler.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm mal die Bios-Batterie für ein paar Minuten vom Board. Manchmal hilfts. Ansonsten mal die GraKa, Festplatte etc. in einem anderen PC testen (falls möglich?).

Ich habe die Batterie für etwa 1-2 Minuten rausgenommen und dann wieder erfolglos versucht. Für wie lange muss denn die Batterie raus? Ich werde dann wohl jemanden finden müssen, bei dem ich andere Komponente prüffen lasse...
Garantie ist bei mir im Nov. 2008 abgelaufen  :-[

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm, wenn es danach noch nicht geht, könnte tatsächlich dein Board oder die CPU defekt sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber wenn die CPU defekt wäre, müsste doch zumindest ein Bild kommen und gleich der Fehlercode.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast Du eventuell eine Grafikkarte eingebaut und nur den PC falsch angeschlossen? Oder ist der Stecker lose?
Für mich hört es sich ganz nach einem Grafikproblem an...

LG

zzbaron

Nein, ich habe nichts in das System ein- oder ausgebaut. Es ist so geblieben, wie ich es gekauft habe - es hat nur plötzlich aufgehört zu starten...  :o

Kann man eigentlich eine ATX-Board in BTX-Gehäuse einbauen bzw. hat es schon jemand gemacht?  ???

Ab jetzt funzt mein PC wieder! Vielen Dank an alle für eure Hilfe!
Ich habe einfach eine kaputte TV-Tuner-Karte und sie hat die ganze Zeit das ganze System ausgebremst... Jetzt habe ich sie weggeschmiessen und alles funktioniert wieder wie geschmiert.
Vielen Dank nochmal an alle Forummitglieder, die mir geholfen haben! 


« Externe FestplatteWindows XP: Pc selbst gebaut »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!