Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kaufberatung schneller Rechner

Hallo,

ich möchte gerne einen neuen Rechner kaufen, der folgende Eigenschaften hat:
- Preis: 300-350 €
- Windows XP (habe schon eine Lizenz+ CD)
- Der Rechner soll möglichst schnell hochfahren und die Programme sollen möglichst schnell starten und laufen (das soll das Hauptmerkmal sein)
- ich brauche keinen Rechner, der Spiele schnell und gut laufen lässt - eher die Rubrik "Schreibmaschine mit Internet"
Worauf muss ich dabei achten? Kann mir jemand vll ein Komplettsystem empfehlen? Oder kann mir jemand eine Liste einzelner kompatibler Komponenten geben für einen solchen Rechner (Ich werde das dann auch selbst zusammenbauen können)?
Vielen Dank im Voraus!!!



Antworten zu Kaufberatung schneller Rechner:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Intel E5200, 2x 2.50GHz, boxed - ab 62,40€
MSI P6NGM-FD (grafik onboard) - ab 44,96€
G.Skill DIMM Kit 2GB PC2-6400U - ab 26,87 €
Samsung HD250HJ 250GB - ab 34,78€
LG Electronics GH22NS30 - ab 17€   
Cooler Master Elite 330 - ab 29,27€
be quiet Pure Power 300W - ab 30,44€

gesamt : ab 245€

preise @ http://geizhals.at/deutschland/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl noch eine kleine graka datu kaufen!

soll das mit dem verbau eine frage oder eine behauptung sein?

für den fall ja du kannst es selbst zusammen bauen ist wie lego für erwachsene!

hier ein par grafikkarten :
Gainward HD3850 57.80

Asus EAH3650 SILENT MAGIC/HTD 52,90
LAUTLOS


Asus EN7300GT Silent/HTD/256M 41,20
LAUTLOS


EVGA GF9400GT 52.90


solche karte sind allerdings nur bei grafisch aufwändigeren verfahren als officearbeiten wichtig

z.B wenn du einen film schaust usw!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mit einer HD3650 und vor allem HD3850 kann man schon sehr gut spielen, für office eher viel zu viel des guten ;)

Hallo zusammen,

ich danke euch, damit kann ich schon was anfangen.  :)

@jack ass: War eher eine Behauptung, da ich schon öfter ältere Rechner zusammengebaut habe. Von den neueren Rechner habe ich zwar wenig Ahnung, aber in der Regel ändert sich das "Baukasten-Lego-System" ja nicht  :D
 


« Windows XP: Grafikkartenmainboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...