Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Passt die Zusammenstellung?

Hallo

Ich möchte mir ein preisgünstigen Rechner zusammen stellen.

Habe schon einige Thread hier gelsen und möchte euch fragen ob das nun so passt.


Intel E7400/E8400
Gigabyte EP43-DS3/EP45-DS3
4GB RAM von Geil 800Mhz
Netzteil be quiet 450W
oder Enermax 450W
Grafikkarte Nvidia GTX260 (192)
            ATI HD 4850

Nun wollte ich fragen ob das passt und welche Komponenten ich nehmen soll, habe ja immer zwei geschrieben.

Der Recher soll für die normale Verweundung (Internet, Word schreibe und fürs Gaming gedachts sein) Also ein Multi rechner. Benutze ein 22TFT meistens mit der auflösung 1600x...

MFG
XrraX



Antworten zu Passt die Zusammenstellung?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

statt der HD4850 solltest du besser zur HD4770 greifen. steht der karte quasi in nichts nach, verbraucht deutlich weniger strom und wird auch nicht unbedingt warm
http://geizhals.at/deutschland/?fs=hd4770&x=0&y=0&in=

statt der GTX260 eher die HD4870, ist gleich schnell und gibts mittlerweile für wahnwitzige 140€
http://geizhals.at/deutschland/a373187.html

netzteil-alternative wäre auch noch ein corsair Vx450.

der rest passt wie geschmiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welches ENERMAX soll es denn genau sein?
450W  ??  schik mal n link von dem ding.

ich würde bei deinem system eher zu diesem greifen .
ENERMAX

Ich habe an das gedacht: http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24949&agid=240

oder das von be quiet E6 450W

Wobei ja das von be quiet E6 450 mehr leistung hat und weniger kostet. Dice dein NT hat meiner meinung nach viel zu viel leistung. Für was soll ich den 525W gebrauchen?

Laut Beiträgen von anderen aus diesem forum sollte es nicht mehr als 380 sein . ???

Mullmanu die HD4770 möchte ich nicht, da ihre leistung ja nicht die beste ist. Laut test ist sie ja zwischen der HD4830 und HD4850. Gut eine bessere als HD4850 wäre mir lieber. Ich möchte ja nicht in den nächsten Monaten wieder eine neue GK kaufen.

Die 4870 soll recht laut sein.

Ich um ehrlich zu sein möchte ich mal eine Nvidia karte. Hatte bis jetzt nur ATI und würde auch mal eine von Nvidia ausprobieren, zumal ja ATI zur zeit angeblich einige probleme mit Treiber haben soll.

Wie sieht es den mit dem Mainbord und CPU aus...

Welche soll ich nun kaufen? Reicht die 7400 oder soll es die 8400 sein.

Reicht das EP43 oder doch das EP45?

Ein Crossfire oder SLI nmöchte ich nicht nutzen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Die 4870 soll recht laut sein.
das lässt sich nicht verallgemeinern. das referenzdesign ist nur auf hoher drehzahl laut. in einem gut gekühlten gehäuse braucht man die hohe drehzahl nichtmal um die GPU unter last ausreichend zu kühlen

der lüfter der Sapphire ist unter last vielleicht etwas lauter als der vom referenzdesign, das sollte sich aber regeln lassen

 
Zitat
Mullmanu die HD4770 möchte ich nicht, da ihre leistung ja nicht die beste ist. Laut test ist sie ja zwischen der HD4830 und HD4850.
maximal 5% abweichung, dafür günstiger und eben die anderen genannten vorteile
 
Zitat
zumal ja ATI zur zeit angeblich einige probleme mit Treiber haben soll.
das war früher vielleicht so... heute les ich da nichts mehr von
 
Zitat
Reicht die 7400 oder soll es die 8400 sein.
das macht eigentlich kaum einen unterschied, wird man nicht merken
 
Zitat
Ein Crossfire oder SLI möchte ich nicht nutzen
SLI geht auf dem Chipsatz sowieso nicht

ob das P45 oder 43 ist letzten endes egal, die unterscheiden sich höchstens in der ausstattung, die unterschiede der chipsätze sind nicht erwähnenswert
 

Also ich habe mich für folgendes entschieden.


Intel E7400
Gigabyte EP43 DS3
Be quiet E6 450W
ATI HD4870

Den Intel und das board habe ich aus Kostengründen genommen und wirlich viel unterschied werde ich wohl nicht wie Mullamnu gesagt hat merken.

Be quiet genommen, da ich schon mit der 400W Serie sehr gute Erfahrung gemacht habe und be quiet allgemein gute ware bietet.

ATI HD4870 aus dem P-L verhälntis aus. Doch welcher Hersteller es wird weis ich nicht.

Werde einfach mir mal die Bewertungen anschauen und wenn es sein muss ein anderen Kühler einbauen lassen.


« SATA-Festplatte wird im Bios nicht erkanntSuche nach passendem Sub-Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!