Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

BIOS Settings

Hallo Leute,
habe mit Mausis Rechner ein Problem. Ich habe meinen alten Monitor (19" von Medion) an den Rechner angeschlossen. Seitdem ist der Rechner zickig wie ne olle Muschi. Sagt mir immer CMOS Settings sind unkorrekt und so´n Kram.

Habe zuerst mal geguckt ob die Treiber für den Monitor installiert sind. Und siehe da - jo alles korrekt.
Dann bin ich hingegangen und hab ein BIOS Reset gemacht und die neue Version aufgespielt.Hat auch problemlos gefunzt. Rechner startet neu und die Meldung von wegen CMOS Settings ist weg.

Damit aber nicht genug. Heute mach ich den Rechner an (bzw. Mausi) und man lese was da steht: CMOS Setting wrong >:( So langsam krieg ich echt die Pimpanellen.

Könnte mir jemand sagen was ich noch machen kann damit der Rechner wieder ordentlich läuft???


Gruß

LORD_Noobie



Antworten zu BIOS Settings:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da hat deine "olle Muschi" (geiler Ausdruck ;D ) wohl die Batterie leer.

Da muss eine neue CR2032 rein und dann sollten die Settings gespeichert bleiben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann natürlich zufall sein, dass die batterie genau dann leer gegangen ist, als der andere Moni angeschlossen wurde. normalerweise sollte das auch der fall sein.
solange man noch nicht im betriebssystem ist, ists wurscht welcher Moni angeschlossen ist

Moni, Muschi, OmG ;D 

Hallo,
ja so was hatte ich mir auch schon gedacht (das mit der Batterie). Egal, kauf ich ne neue und dann is hoffentlich gut.
So, doch jetzt zum nächsten Problem mit der ollen Muschi. Wenn ich die Mumu zum rollen bringen will (starten :) )
muß ich das immer hinten am Rechner tun. Wenn ich den vorn starte am Einschaltknopf geht er zwar an aber es kommt kein Bild. Wenn ich den dann wieder ausmache und über den Knop hinten am Netzteil starte funzt alles wunderbar.
Hat das auch mit der Batterie zu tun oder was könnte das sein?
Nur mal so nebenbei: Wenn die olle Muschi rennt dann rennt se.


Gruß

LORD_Noobie


« Fritzbox - Nach Reset gehen Rufnummern nicht mehr. Problem mit der neuen Grafikkarte. =( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!