Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Externe Festplatte reagiert nicht mehr

Hallo an alle,

Ich habe folgendes Problem mit meiner Western Digital Elements Desktop 1TB:

Wenn ich die Festplatte an meine PC anschließe, passiert gar nichts mehr. auch die LED leuchtet nicht mehr. Vielleicht ist das Nwetzteil kaputt.

Das Problem entstand, als ich gerade am PC sahs und ein Spiel spielte (Festplatte angeschlossen), hat sich der PC aufgehängt und reagierte nicht mehr. Nach dem Neustart war dann die Festplatte tot.

Kann mir da jmd helfen?

PS: Leider kann ich die Festplatte nicht intern einbauen, da noch Garantie drauf ist und versiegelt ist.



Antworten zu Externe Festplatte reagiert nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier könnte auch der Controller im ext. Gehäuse defekt sein? Ggf. die Platte zum testen mal ausbauen und in den PC einbauen (mittels Adapter).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schreib mal Western Digital direkt an.
Hatte ein ähnliches Problem mit meiner externen Festplatte und hab dann den Hersteller kontaktiert. Die haben die Seriennummer bei sich eingetragen und mir damit so zu sagen erlaubt, meine Platte trotz Garantie auszubauen. Dann kannst du sie in ein anderes Gehäuse bauen oder in deinen PC.
Ich vermute auch auf den Controller.

hab so eben mal die Festplatte mit einem anderen netzteil ausprobiert. Nur hatte das Netzteil zu wenig m/A, trotzdem hat die LED der Festplatte mal bei einstecken kurz aufgeleuchtet

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

baue die platte mal in anderen rechner ein und teste da.

In zukunft kann man solche problem umgehen,indem man gehäuse und platte getrennt kauft.


« Windows Vista: RaidverbundWindows XP: neue GK installiert, Anzeige: Frequenzen werden nicht unterstützt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!