Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Notebook beratung

Da bei mir im Studium ein Notebook langsam von Nöten ist, suche ich eins, sollte im Rahmen von bis 600€ sein und höchstens 16Zoll betragen.

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus/asus+x61sl+6x129c+einstiegs+gamer

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi_megabook/msi+megabook+cx600+t6547vhp

oder kennt jemand andre gute, würde mit Intel bevorzugen.   

« Letzte Änderung: 11.10.09, 02:25:07 von SanMarius »


Antworten zu Notebook beratung:

« Letzte Änderung: 11.10.09, 08:30:00 von holodrio »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde das NB von Asus nehmen - hat auch den besseren Grafikchip. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja die links haben nur wenig gebracht, da ich sie schon kannte und einige Notebooks nicht mehr oder nur schwer vorhanden sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mir am Freitag dieses gekauft und bin sehr zufrieden damit.

ASUS X5DAB-SX070C

http://www.notebooksbilliger.de/

Etwas in eigener Sache:

Ich verkaufe gerade ein neues X61SL.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260489832469&ssPageName=STRK:MESELX:IT

« Letzte Änderung: 11.10.09, 20:52:16 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich habe mir am Freitag dieses gekauft und bin sehr zufrieden damit.

ASUS X5DAB-SX070C



Den hab ich auch schon gesehen, aber ich weis nicht AMD.

Kannst du vielleicht mir so einen kurzen Test/Eindruck geben.
Da der Intel und der AMD fast gleich sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dachte ich auch. Aber der QL-65 ist schnell genug für Office und Internet. Nur zum zocken ist´s nix. Dann würde ich zum T6500 greifen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber der hat ne recht schwache CPU. Dafür extrem Stromsparend, Akku hält bis 8h. :o

Ich weiß

Es steht ja nirgendwo was gewünscht ist .

Laufzeit oder Spielepower
Leicht oder schwer

Schneidet bei vielen Tests mit Bestnoten ab

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

naja 8h akku und 1.4Ghz, bei fast einem Preis, wo man leistungsstarke Notebooks bekommt. Sollte schon für die Dauer meines Studiums reichen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

... mir wurde von Asus abgeraten ...

Welche Gründe sprechen gegen Asus? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Asus ist meiner Meinung nach so ziemlich der beste Notebookhersteller!

Von Fujitsu Siemens kann ich abraten.

Lenovo und Toshiba ist auch gut.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Win XP: DVD-Laufwerk verschwindetRadeon HD 4730 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...